Talk - Hohe CPU Auslastung Clients

Moin zusammen,

erster Thread und direkt gemaule. ^^

Folgendes: Wir testen gerade Nextcloud mit Talk als Videokonferenzsoftware und haben gemerkt, das viele unserer Clients aufeinmal in hohe CPU Last laufen.

Wir haben unsere Webcams als Schuldige ausgemacht und haben versucht die Webcams zu konfigurieren. Leider haben die aber keine Konfigurationssoftware und sind jetzt etwas verzweifelt.

Gibt es irgendwelche Einstellungen, die ich innerhalb von Nextcloud und Talk machen kann, um die Webcams in geringere Auflösungen zu bringen bzw. sogar einen anderen Renderer zu nutzen?

WĂ€re Schade, wenn ich das Projekt mit Nextcloud wegen sowas banalen einstellen mĂŒsste, weil ich meinem Chef garantiert nicht ĂŒberreden kann neue konfigurierbare Webcams zu genehmigen.

Gruß Chris

Leider kenne ich mich damit auch wenig aus. Aber nutzt ihr einfach Nextcloud Talk oder Nextcloud Talk mit High Performance Backend? Poste auch mehr Details wie z. B. Anzahl Benutzer, Hoster, 


https://www.hosting.de/blog/talk-vs-talk-mit-hpb/

2 Likes

Hi,

wir haben Nextcloud zusammen mit dem Coturn auf einem eigenen Server (OpenSuse Thumbleweed - Vorgabe IT-Chef) installiert.

Geplant ist das das System fĂŒr Gruppen mit 4 bis 8 Personen in einem Raum (seltener bis zu 25) die vom internen wie ĂŒber externen Netzwerk kommunizieren können sollen.

Soweit ich das aus den Tests der letzten Tage sagen kann, verhĂ€lt sich der Server sehr gut und ist kaum ausgelastet. Die Netzwerkbandbreite ist auch ausreichend, aber unsere Clients sind mit eingeschalteter Webcam (Vorgabe der GeschĂ€ftsfĂŒhrung) einfach ĂŒberlastet, weil die Webcams einfach zu viel Leistung benötigen.

Gruß Chris

@ChrisT
Willkommen im Benutzerforum von Nextcloud, in dem Nutzer Nutzer auf freiwilliger Basis unterstĂŒtzen. :slight_smile:

ja, das ist immer ein bisschen unschön
 :slight_smile: Zumal das Problem ja gar nicht an Nextcloud liegt :slight_smile:

Wenn ihr eure Cams mit den allgemeinenen (Windows?)treibern ausgestattet habt und das nicht zielfĂŒhrend ist, schaut doch mal, ob es nicht spezielle Treiber des Herstellers dafĂŒr gibt. Oder irgendeine Thirdparty-app, mit der ihr die AufnahmequalitĂ€t der Cam systemweit Ă€ndern könnt.

Hi Danke.

Mit 3rd-Party-Software sind wir auch schon ajm rumprobieren, aber bisher keine Software mit nachvollziehbarer Herkunft.

Ich hatte sogar schon OBS mit Virtueller Kamera probiert, aber das verschlimemrt eher das Problem, anstatt es zu bessern.

Aktuell versuche ich ein HBE aufzubauen (HĂ€nge gerade an der Kombination NATS und OpenSuse).

Ich hatte vielleicht da auf einen Hinweis mit der Talk Config gehofft. Etwas das ich irgendwo im Code finden kann, um die Kameras zuĂŒberreden, vielleicht andere Auflösungen oder niederige Frequenzen zu nutzen.

Chris

Aus den News hier: Nextcloud Hub II brings major overhaul, introducing Nextcloud Office, P2P backup and more

Talk scheint durchaus Einfluss auf die QualitÀt zu nehmen, aber leider ist hier nicht beschrieben, ob die Clients automatisch die Aufnahme-QualitÀt (ggf. die Auflösung) reduzieren oder wie sich die Anpassung der QualitÀt im Detail verhÀlt um die Datenmenge zu reduzieren.
Da in den News hauptsÀchlich die Netzwerkauslastung beschrieben ist, kann es gut sein, dass Talk die CPU-Last bisher nicht weiter bedenkt und hauptsÀchlich den Traffic zu schmÀlern versucht.

Eventuell mĂŒsste hierzu mal der Entwickler befragt werden. Es sei denn jemand kann den Code prĂŒfen und es auch ohne Entwickler beantworten, ob Talk bereits Möglichkeiten mitliefert.

1 Like

Wie ist denn die Auslastung bei Zoom, Teams etc.? Und was fĂŒr Clients kommen denn zum Einsatz?
Habt ihr den Background-Blur eingeschalten (das dĂŒrfte ordentlichen Einfluss auf die CPU-Nutzung haben
)?
Welcher Browser kommt zum Einsatz?

Video Verarbeitung in guter QualitĂ€t verursacht generell rech hohe Last auf dem Client. MS Teams mit Citrix nimmt sich gern 20-30% eines (mobilen) Core i7
 andere Videokonferencing Lösungen sind AFAIK nicht deutlich anders


Video Verarbeitung in guter QualitĂ€t verursacht generell rech hohe Last auf dem Client. MS Teams mit Citrix nimmt sich gern 20-30% eines (mobilen) Core i7
 andere Videokonferencing Lösungen sind AFAIK nicht deutlich anders


Das ist auch das, was wir in unseren internen Tests mit zufÀllig ausgewÀhlten Clients festgestellt haben. @swindhab

Kurz zur Info: Wir haben das ganze jetzt mit einem (selbstgehosteten) HBE beworfen und konnten etwas Last von den Clients nehmen.

1 Like