Schwierigkeiten beim Synchronisieren bei Nutzung 2 gleichzeitiger Clients

Derzeitige Nextcloud-Version: 23.0.5
Betriebssystem vom Server: Debian 10
Webserver: Nginx 1.14.2
PHP Version: 7.4

Hallo Zusammen!

Seit dem Update auf Nextcloud-Version 23 habe ich Schwierigkeiten beim Synchronisieren wenn 2 verschiedene PCs mit dem gleichen Benutzerkonto angemeldet sind. Das Problem sieht folgendermaßen aus: TagsĂŒber wird an verschiedenen Projekten gearbeitet und es werden einige Änderungen auf der Nextcloud durchgefĂŒhrt. Nach Abschluss der Arbeiten lasse ich in der Firma meinen PC aufgedreht um jederzeit Remote zugreifen zu können. Am Abend drehe ich meistens meinen PC zu Hause auf, damit dieser die bearbeiteten Dateien synchronisiert. Seit Version 23 ist mir aufgefallen, dass die Nextcloud zu Hause viel lĂ€nger synchronisiert. Ich habe daraufhin verfolgt was gerade synchronisiert wird. Der Synchronisierungsvorgang verlĂ€uft sozusagen in eine Endlosschleife. Die veralteten Dateien werden vom PC zu Hause gelöscht und danach lĂ€dt der PC von zu Hause die neuen Dateien herunter. Diese werden rot markiert und wieder gelöscht und das wiederholt sich unzĂ€hlige Male. Die rote Markierung ist dann im Windows Explorer zu sehen. Dadurch, dass der PC von zu Hause wieder Dateien “verĂ€ndert” hat, fangen alle anderen Benutzer ebenfalls an zu synchronisieren. Es scheint so, als wĂŒrde sich der PC von der Firma und der PC von zu Hause gegenseitig stören, obwohl das gleiche Benutzerkonto benutzt wird. Erst wenn ich eine der beiden Rechner abgedreht habe, kann der neueste Stand ohne Probleme synchronisiert werden.

Auf den PCs wird Windows 10 mit einer mindest Client-Version von 3.4.1 benutzt. Manche benutzen auch schon die neueste Version.

Hat jemand schon mal Àhnliches erlebt? Meine derzeitige Lösung ist es immer nur auf einem GerÀt gleichzeitig das selbe Benutzerkonto synchronisieren zu lassen. Aber eine dauerhafte Lösung ist das nicht.

ZusammenhÀngend mit diesem Fall ist es, wenn die Pfad-LÀnge zu lang wird. Hierbei passiert dann genau das Selbe. Die Clients können mit dem nicht umgehen und versuchen die ganze Zeit die Dateien neu zu synchronisieren.

Bei Version 21 und niedriger hatte ich diese Probleme nie. Seit den Updates auf die neueren Versionen, hat sich die Cloud nicht sehr viel vergrĂ¶ĂŸert.

Liebe GrĂŒĂŸe

Pauschal kann ich das Problem so nicht bestĂ€tigen
 aber es könnte noch eine Nachwehe dieses Problems sein

wenn du zu einem Zeitpunkt problematische Clients in Betrieb hattest und auf dem Servr immer noch Files mit ungĂŒltigem Datum liegen könntest du aufgrund der spĂ€teren Fehlerbehebungen in einer solchen Schleifen landen
 kontrolliere bitte die Datum Attribute aller deiner Dateien und falls es komische Werte zB 01.01.1970 gibt korrigiere sie (am Besten auf dem Server)