$RECYCLE.BIN | Download Client Windows

Guten Tag liebe Community,

ich habe nach einer Neuinstalation der Cloudsoftware Nextcloud eine immer wiederkehrenden Fehlermeldung seitens des Windows Clients.

Habe hierzu ein Bild mit beigefügt und hoffe, dass mir hier jemand helfen kann, diesen Fehler abzustellen.

Gruß,
Mike

@Syncmen

Offensichtlich synchronisierst Du ganze Partitionen. Das finde ich etwas seltsam.
Wenn Du es jedoch tatsächlich so machen möchtst, dann musst Du in der Liste der ignorierten Dateien “$RECYCLE.BIN” hinzufügen. Somit wird der Papierkorb für die Synchronisation ausgeschlossen.

Gruß
Crashandy

1 Like

Ich habe 2x 5GB Partitionen die er synchronisieren soll, alles gut :slight_smile:
Habe deinen Rat befolgt, und mal sehen ob diese Meldungen nun aufhören.

Falls nicht, dann melde ich mich nochmals!

Vielen Danke

Crashandy

Leider hat das nicht funktioniert. Habe dir mal ein Bild davon gemacht.

Gruß,
Syncmen

@Syncmen

Ich habe mir noch einmal Deinen ersten Beitrag angesehen. In dem Bild ist leider nicht der ganze Text im Feld Aktion zu sehen. Ich vermute dort steht "Der Dateiname ist ein reservierter Name in diesem Dateisystem."
In Deiner Liste steht also keine Fehlermeldung, sondern einfach nur ein Hinweis. Also ist bei Dir, auch ohne dem zusätzlichen Eintrag in der Ignorierliste, alles in Ordnung. Den zusätzlichen Eintrag “$RECYCLE.BIN” kannst Du also wieder entfernen.

Gruß
Crahandy

Kann man diesen Hinweis irgendwie deaktivieren? Ich synce auch eine gesamte Festplatte und in der Taskleiste ist dann immer das gelbe Logo, statt dem grünen Logo zu sehen. Das ist nicht so toll…

Hallo Zusammen!

Seit dem Update auf Client-Version 3.5.1 bekomme ich auch diesen Warnhinweis. Ich habe versucht die Datei umzubennen und dabei das Dollar-Zeichen gelöscht. Das funktioniert leider nicht, da ich nicht die benötigten Rechte besitze. Hat jemand eine Idee, warum das jetzt plötzlich auftritt? Ich benutze die Nextcloud schon fast 2 Jahre und hatte nie Probleme mit einer Client-Version.

Ich synchronisiere nicht die gesamte Festplatte sondern einen bestimmten Ordner von der Festplatte. Derzeit habe ich die Nextcloud-Version 23.0.5.

Bitte melden, falls jemand das gleiche Problem hat und Vorschläge für die Lösung hat.

Liebe Grüße

Auch mir geht es seit einigen Tagen so - habe die Daten auf einer eigenen Partition liegen, Windows erzeugt damit den “Papierkorb” ($RECYCLE.BIN) - und Nextcloud meint trotz Eintrag aller Muster (*RECYCLE.BIN, $RECYCLE.BIN, RECYCLE.BIN, *RECYCLE.BIN*) das trotzdem synchronisieren oder zumindest als “Dateikonflikt” melden zu müssen. In Desktop Client 3.4.4 sowie auch 3.6.0. Etwas mühsam.

Was bei mir jetzt nur half: Alle NC Elemente in einen Unterordner verschieben und diese entsprechend in %AppData%\Nextcloud\nextcloud.cfg anzupassen. Nun läuft es ohne Fehler - aber das ist ein WorkAround, die “Ignorier” Liste sollte duchaus auch bei Systemordnern wie $RECYCLE.BIN funktionieren.