FPM-Docker-Container mit Nginx Proxy Manager

Hallo!

Nachdem sich im allgemeinen Forum niemand für meine Frage (Docker: Nextcloud-FPM behind Nginx Proxy Manager - do I need another nginx container?) erbarmt hat, probier ichs mal hier im deutschen Forum. Da hab ich zumindest schonmal ein paar ähnliche Threads gelesen…

Ich teile mit mit ein paar Freunden einen root-Server. Das Setup ist etwas komplex und ich glaub nicht so wichtig, aber entscheidend ist glaub ich, dass auf dem Server mehrere Web-Services in Docker-Containern laufen.

Das Routing zu meiner Domain verwalte ich ebenfalls in einem Docker-Container mit Nginx Proxy Manager (https://nginxproxymanager.com). Von dort aus werden auch die Requests zu meinem Nextcloud-Container (nextcloud:23.0.1-apache) weitergeleitet.

Derzeit läuft es also so

[Unbeeinflussbares Routing zu Nginx Proxy Manager] → Nginx Proxy Manager → Apache im Nextcloud Container → Nextcloud

Unlängst dachte ich mir, dass es ein wenig sinnlos ist, hinter dem Nginx Proxy Manager nochmals einen Container mit Apache laufen zu haben, deshalb hatte ich die Idee zu nextcloud:23.0.1-fpm zu wechseln. Allerdings gelingt es mir nicht, direkt von Nginx Proxy Manager zum FPM-Container zu routen.

In der Anleitung konnte ich leider auch keine zweckdienlichen Hinweise finden, wie das geht. Die Beispiele unter https://github.com/docker-library/docs/blob/master/nextcloud/README.md#base-version---fpm haben immer noch einen zusätzlichen Nginx-Container an Bord. Das hieße dann also

[Unbeeinflussbares Routing zu Nginx Proxy Manager] → Nginx Proxy Manager → Nginx Container → Nextcloud FPM

Diese Variante habe ich auch mal ausprobiert, sie ist aber langsamer als die mit dem Apache-Container (7-8 Sekunden Ladezeit gegenüber 5-6 Sekunden Ladezeit mit Apache).

Daher meine Frage: gibt es eine Möglichkeit, direkt vom Nginx Proxy Manager zum Nextcloud-FPM-Container zu routen? Und wenn ja, wie würde das gehen?

Danke im Voraus für Eure Antworten!


  • Bei welchen Anbieter? Hetzner
  • Was für ein Server? root (aber läuft nicht direkt am root sondern in einem LXC Container)
  • Auf welcher Hardware? Leicht angestaubte Server-Hardware
  • Betriebssystem Proxmox 6 und Debian 11 (sowie halt die Betriebssysteme in den Docker-Containern)
  • Nextcloud Version: nextcloud:23.0.1
  • Welche Datenbank? PostgreSQL 14.1 (Alpine-Container)
  • Läuft ind Docker
  • Netzwerk Aufgliederung: Nginx am Server Root → Nginx Proxy Manager (im LXC-Container) → (Apache im Nextcloud Container → Nextcloud) beides im LXC-Container

Hello, So I was in a similar situation as yourself. I found that FPM exposes port 9000 which has been problematic for me. It would probably work correctly if everything was set up correctly in the NGINX Proxy Manager. I switched my image from the fpm to the apache version and it works fine with port 80.

I am relying on Google Translate to help translate properly. I hope this works for you as well.