Warnung zu PHP-Speichergrenze kann in NC 20 nicht abgestellt werden

Liebe Nextcloud-Community,

bei meiner neuen NC 20-Installation stoße ich auf eine Reihe von kleinen Problemen, die durch eure freundliche Hilfe schon grĂ¶ĂŸtenteils geklĂ€rt werden konnte.

Mit einer Sache schlage ich mich noch herum: Auf der Seite Einstellungen -> Verwaltung -> Übersicht erhalte ich diese Fehlermeldung:

Die PHP-Speichergrenze liegt unterhalb des empfohlenen Wertes von 512MB.

Nun habe ich (mittels einer temporĂ€ren phpinfo.php) ĂŒberprĂŒft, welche PHP-Konfigurationsdatei fĂŒr meine Nextcloud-Website geladen wird, es ist die php.ini unter /etc/php/7.4/fpm

Dort war aber bereits unter memory_limit der Wert 512M eingetragen. Ich habe dann auf 640M erhöht, was die Fehlermeldung leider nicht zum Verschwinden gebracht hat. Auch in der php.ini im Verzeichnis apache2 ist 512 M als memory_limit eingetragen.

Erkennt NC 20 diese Einstellungen einfach nicht oder gibt es noch eine andere Schraube, an der man drehen könnte?

Danke und beste GrĂŒĂŸe,
der regenpfeifer

Die Frage rund um die Konfiguration des Speicherlimits wurde in diesem Forum bereits wiederholt gestellt, sodass eine große Chance besteht dass eine einfache Suche Hinweise zur Lösung des Problems gibt :wink:

https://help.nextcloud.com/search?q=php%20memory%20limit%20512mb

Danke, @j-ed!

Ich habe tatsÀchlich die Lösung gefunden: NC besteht offenbar in der Version 20 darauf, dass die .user.ini im Installationsverzeichnis explizit einen EIntrag der Art memory_limit=512M enthÀlt.

Das war in den vorhergehenden Versionen nicht so und ich finde das auch etwas unglĂŒcklich, denn NC sollte m.E. die in den entsprechenden php.ini-Dateien gesetzten Werte ĂŒbernehmen.

2 Likes