Verschl├╝sselung aktivieren bei bestehenden Usern

Hallo,
ich betreibe einen privaten NC11 Server. Dieser l├Ąuft schon seit Jahren und hat also auch schon viele Versionen von Nextcloud und Owncloud gesehen. Ich hatte fr├╝her auch schonmal die Verschl├╝sselung aktiviert, das gab aber damals noch unter Owncloud riesige Probleme bei Updates. Die verschl├╝sselung war halt noch ganz neu.

Nun wollte ich gerne die Verschl├╝sselung erneut einrichten. Das scheiterte aber im ersten Versuch daran, dass Nextcloud die Passw├Ârter meiner privaten Schl├╝ssel bem├Ąngelt. Die alten Passw├Ârter wei├č ich aber nicht mehr sicher.

An der Stelle, wo man das Passwort des privaten Schl├╝ssels aktualisieren kann, steht nur ÔÇťSpeichereÔÇŽÔÇŁ es passiert rein garnichts. Es macht keinen Unterschied ob das Passwort nun stimmte oder nicht.

Ich brauche also eine M├Âglichkeit, die privaten Schl├╝ssel zu entfernen und dann mit aktuellen Passw├Ârtern neu zu erstellen. Wie stelle ich das an?

L├Ąuft die Verschl├╝sselung denn nun bei Upgrades sauber? Sind die gr├Âbsten Probleme beseitigt?

Sofern du keinen externen Datenspeicher nutzt, bringt die server-seitige Verschl├╝sselung nicht viel. Dazu hast du viele Probleme, die du sonst nicht h├Ąttest. Mit kompletten Backups (Daten, Schl├╝ssel, Datenbank) kann man Dateien wieder recht gut entschl├╝sseln.

Wenn einmal der Wurm drin ist, dann wird es schwer. Gibt hier leider wenige mit genug Detailwissen und Zeit, die dir da weiterhelfen. Sofern du das Problem sauber von einem frischen System reproduzieren kannst, dann lohnt sich ein Bugreport auf github. Mit Enterprise-Support bekommt man vermutlich noch eher Hilfe. Im Forum bleiben die meisten Verschl├╝sselungsprobleme ungel├Âst.

Client-seitige Verschl├╝sselung ist f├╝r NC 13 geplant. Solange w├╝rde ich einfach auf bew├Ąhrte andere client-seitige Verschl├╝sselung setzen.

Vielen Dank f├╝r deine Einsch├Ątzung! Das o.G. Problem konnte ich durch L├Âschen der Keys auf dem Server unter /files_encryption/ l├Âsen. Danach lies sich die Verschl├╝sselung korrekt aktivieren.
Leider hat du v├Âllig Recht, es gibt einfach zu viele Probleme, z.B. public links gehen nicht, der bekannte Bad Signature Fehler.

Hatte danach die Nase voll und habe es wieder deaktiviert.

Diese Probleme m├Âgen auch teilweise davon kommen, dass ich eben eine alte Userbasis habe und urspr├╝nglich noch Owncloud am Laufen hatte.

Wie machen das eigentlich professionelle Anbieter? Nutzen die ├╝berhaupt Verschl├╝sselung? Und wird hier bei jedem Major Release frisch aufgesetzt ohne ÔÇťUpgradeÔÇŁ.

Von ÔÇťstableÔÇŁ Releases bin ich ja schon lange weg, nutze nur noch ÔÇťproductionÔÇŁ.

Wenn das schon ├Ąlter ist, da gab es auch einige ├änderungen und unterwegs viele Bugs, das ist schon m├Âglich.

Ich denke, viele w├Ąhlen Nextcloud, um Daten bei sich zu hosten. Ohne externen Speicher macht die Verschl├╝sselung wenig Sinn. Auf der Nextcloud Konferenz gab es ein paar Vortr├Ąge von gr├Â├čeren Setups und die hatten den Speicher immer lokal vor Ort. Wenn ich das gesch├Ąftlich nutzen wollte, w├╝rde ich auf jeden Fall den Support mitbuchen.

Ja, ist ja nicht nur bei Nextcloud so (siehe Chaos bei Apple mit iOS und macOS). NC 12 ist ja schon eine Weile drau├čen und macht einen soliden Eindruck. Ich teste immer die neue Version und wenn ich sie nicht mehr kaputt bekomme und keine nervigen Bugs mehr drin sind, kann ich updaten :wink: