UnvollstÀndiges update von 29.02 auf 29.03

Anbieter: all-inkl
Betriebssystem: Linux 5.15.0-107-generic x86_64
php 8.3.7
Art: mysql
Version: 10.6.16

Wie seit Jahren wollte ich an 2 Clouds auf grundsÀtzlich verschiedenen Servern bei all-inkl (privat und dienstlich) das Update von

29.02 → 29.03

durchfĂŒhren per automatischen Updater im Webinterface.

Und bei beiden passierte exakt das Gleiche, das Update war unvollstÀndig, es fehlten komplette Ordner.
Bei Aufruf blieb das Webinterface leer, komplett leer. Keine Fehlermeldung white screen eben.

Das Problem fĂŒr mich war jetzt, welchen Status habe ich aktuell?
Hat der Updater die Datenbank schon angepasst?

Also legte ich erstmal eine neu leere 29.02 NC an um festzustellen, was an Ordnern fehlte.

Vorhanden waren:
3rdparty
apps
config
data
ocs
resources
themes
updater

und alle Dateien im root.

es fehlten:
core
dist
lib
ocs-provider

Ich habe das originale Verzeichnis erstmal “unangetastet” gelassen und die vorhandenen oberen Restdateien in die neue 29.02 Installation kopiert, sowie die Config-Dateien.
Mit Daten von 25 GB aus Data dauert das schon ziemlich lange.

Bei der DB dann die originale DB belassen in der Zuweisung, da ich angenommen hatte, dass diese nicht aktualisiert wurde, was vermutlich stimmt.

"Dann die originale Domain in dieses Verzeichnis umgehangen und siehe da, zumindest hatt ich wieder Zugriff mit einem Schwung Fehlermeldungen in der nc.

** An exception occured while running the setup check: Error: Call to undefined method OC\Repair\RepairMimeTypes::migrationsAvailable() in /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/apps/settings/lib/SetupChecks/MimeTypeMigrationAvailable.php:36 Stack trace: #0 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/private/SetupCheck/SetupCheckManager.php(51): OCA\Settings\SetupChecks\MimeTypeMigrationAvailable->run() #1 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/apps/settings/lib/Controller/CheckSetupController.php(179): OC\SetupCheck\SetupCheckManager->runAll() #2 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/private/AppFramework/Http/Dispatcher.php(232): OCA\Settings\Controller\CheckSetupController->check() #3 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/private/AppFramework/Http/Dispatcher.php(138): OC\AppFramework\Http\Dispatcher->executeController(Object(OCA\Settings\Controller\CheckSetupController), 'check') #4 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/private/AppFramework/App.php(184): OC\AppFramework\Http\Dispatcher->dispatch(Object(OCA\Settings\Controller\CheckSetupController), 'check') #5 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/private/Route/Router.php(338): OC\AppFramework\App::main('OCA\\Settings\\Co...', 'check', Object(OC\AppFramework\DependencyInjection\DIContainer), Array) #6 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/lib/base.php(1050): OC\Route\Router->match('/settings/ajax/...') #7 /www/htdocs/wxxxxxx/domain.de/index.php(49): OC::handleRequest() #8 {main}"*

(Domainname und W-Nummer anonymisiert)

Diese Meldung erschien nur im ersten Aufruf, wurde wohl aber Serverseitig automatisch korriegiert.

* Einige Dateien haben die IntegritĂ€tsprĂŒfung nicht bestanden. [List of invalid files
](https://domain.de/index.php/settings/integrity/failed) [Rescan
](https://domain.de/index.php/settings/integrity/rescan) Weitere Informationen findest du in der [Dokumentation ↗](https://docs.nextcloud.com/server/29/go.php?to=admin-code-integrity).

Und dann die ĂŒblichen Serverfehler, welche man ĂŒber die .htaccess beseitigen kann Speichergrenze 512 MB, 41 Fehler im Protokoll seit dem Update und Hinweise zu fehlenden Indizes usw.

NC ist erreichbar, das ist die Hauptsache.

Kann jemand hier ewtas mit dem großem Fehlerblock anfangen?
Ich habe ja bei dem Provider kein direkten Serverzugang per SSH, also Tipps, wie man direkt auf den Server zugreifen kann, helfen gar nicht.

Also wenn nicht alle Dateien vorhanden sind, ist es nicht verwunderlich, dass bestimmte Code-Teile fehlen.
Was du versuchen kannst, ist ein manuelles Update zu machen. Wenn das Herunterladen, Auspacken und Verschieben der Dateien zu lange dauert und das Skript abgebrochen wird, dann kommst du in einen solchen Zustand.

Das lÀsst sich jetzt einfach reparieren:
lösche Code-Dateien (nur das data/ und config/ Verzeichnis behalten), und dann lade die Code Dateien von Nextcloud server changelog hoch.

Wenn du den Code von 29.0.2 nimmst, dann geht das auf die bisherige Version, ggf musst du Apps wieder neu aktivieren.
Oder du packst den Code von 29.0.3 drauf, dann sollte beim nĂ€chsten Aufruf das Upgrade durchgefĂŒhrt werden. Problem bekommst du hier, wenn das irgendwann so lange dauert, dass das Update-Skript in einen Timeout lĂ€uft. Dann mĂŒsstest du auf ein Paket/Server umsteigen, wo du einen direkten Zugriff hast, oder Apps/Daten/User reduzierst, bis es wieder innerhalb des Zeitlimits geht.

Hallo, ja danke fĂŒr die Info.

ich werde nun generell auf manuelles update umsteigen, so wie bei phpBB.

Das Timeout Problem kann es eigentlich nicht sein, weil mir dies an 2 völlig verschiedenen Clouds passiert ist und die eine ist ziemlich leer.

Allerdings beide Clouds sind bei all-inkl ĂŒber verschiedene AccountzugĂ€nge gehostet und wer weiß, was all-inkl da eingebaut hat, dass die Installation ins Timeout lĂ€uft.

Naja, dienstlich kann ich nicht so einfach umsteigen, da mir dieser Zugang so vorgegeben ist wie er ist und privat kostet mir ein ordentlicher Server einfach zu viel.

Schaun wir mal.

Ohne eindeutige Hinweise lĂ€sst sich das nur vermuten. Falls die Berechtigungen nicht stimmen, könnte das auch solche Fehler hervorrufen. Allerdings sollte man in beiden FĂ€llen in Logdateien fĂŒndig werden (bzw. ggf die Loglevels hochsetzen fĂŒr spezifischere Meldungen).
Ansonsten kann man auch nur sagen, dass man in den hosting Umgebungen eingeschrĂ€nkt ist, das kann es mitunter schwer bis unmöglich sein bestimmte Sachen zu machen


Das ist natĂŒrlich die Königsklasse. Ein vserver tut es mitunter auch, und falls man Glasfaser hat, wĂ€re zuhause eventuell auch eine Option.

GrundsÀtzlich gelöst mit reichlich Fehlern.
Also ich habe 29.02. nochmal installiert, Datenbank und Daten eingespielt und dann auf 29.03. das Update gemacht.
Allerdings mit reichlich Fehlermeldung, welche ich nun nach und nach bearbeiten muss .