Unterordner Berechtigungen

Hallo, ich habe folgende Ordnerstruktur:

1 Admin, welche alle Ordner und Dateien geteilt hat:

Hauptordner
Unterordner 1, Unterordner 2, Unterordner 3
usw.

10 Benutzer sind dieser Gruppe zugeordnet und alle k├Ânnen die Dateien sehen, bearbeiten und neue hinzuf├╝gen.

Gelegentlich kommt es aber vor, dass Benutzer ausversehen mit der Maus Unterordner in einen anderen Ordner verschieben oder komplett auf seinen PC ausschneidet. :frowning:
Jetzt werden bei allen User die Ordner mit Dateien verschoben.

Wie kann ich die Berechtigungen so einstellen, dass die Ordnerstruktur FEST vorgegeben ist und die User die Hauptordner NICHT untereinander verschieben oder l├Âschen k├Ânnen?
Einzelne Dateien in den jeweiligen Ordner sollen sich aber bearbeiten/verschieben oder l├Âschen in lassen.

Nutzt du folgende App? Wenn nicht, dann schau sie dir bitte an.

https://apps.nextcloud.com/apps/groupfolders

Noch nicht, damit w├Ąre das m├Âglich?

Kann man eigentlich auch im Windows Explorer Ordner mit einem Passwort sch├╝tzen?

Was meinst du damit genau? Der Datei-Explorer nutzt bzgl. Nextcloud WebDAV-Mechanismen. Wenn man in der Nextcloud Zugriff hat, hat man sie auch ├╝ber den Webordner.

Ich hatte die Idee den nextcloud sync Ordner auf dem PC selbst nochmal mit einem Passwort zu sch├╝tzen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

So kann jeder, der Zugriff auf den PC hat auf den Nextcloud sync Ordner klicken und der jenigen sieht direkt alles Daten aus der Cloud.

Gibt es daf├╝r eine L├Âsung?

Da wirst du wohl Windows-Mechanismen nutzen m├╝ssen. Und da du wahrscheinlich keine Festplattenverschl├╝sselung verwendest, werden diese Ma├čnahmen alle nicht wirklich helfen. Du willst ja auch im Notfall an all deine Daten kommen, wenn du selbst mal dein Windows-Passwort vergessen hast ode rdir dein Windows abkackt. Kauf lieber den anderen Benutzern einen eigenen Rechner. Wirklich mehrbenutzerf├Ąhig ist Windows eben nicht. Da besch├Ąftige dich lieber mal mit Linux auf dem Desktop.