SQL Error bei App-Update im Anschluss an Upgrade auf NC 25

Hey beisammen :wave:

Ich habe ├╝ber den Web-Updater meine NextCloud Instanz auf die Version 25.01 aktualisiert und bin vom Web-Updater (/updater) zu der obligatorischen anschlie├čenden Aktualisierung der Apps gekommen. Sobald ich diese allerdings starte, kommt der unten abgebildete Fehler.
Ich muss dazu sagen, dass meine praktischen Kenntnisse bez├╝glich Serveradministration, Best-Practices, SQL, PHP etc. in Grenzen halten, tut mir also schon im Vorhinein leid, wenn dass ein vermeidbarer Anf├Ąngerfehler ist.

  • Anbieter/Server: V-Server bei Strato
  • Betriebssystem: Ubuntu 18.04 mit Plesk Obsidian
  • Nextcloud Version: 25.02
  • PHP Version: 7.4.33
  • Welche Datenbank? MariaDB
  • Wurden vor kurzen Server Updates gemacht? Wenn ja von was? Von 24.07 auf 25.01, im Anschluss dann das beschriebene Problem

Sollten euch Infos fehlen sagt bitte Bescheid!
Vielen Dank und Beste Gr├╝├če,
Flix

hey @Flix und willkommen im Communityforum von NC.

Hast du mal in den Setup-messages unter deinem Admin-account geschaut, ob es da noch gewisse Meldungen gibt, die es zu l├Âsen gilt?

v.a. w├╝rde mich intererssieren, ob du noch mal die Datenbank-formate ├╝berpr├╝fen solltest.

Das w├╝rde ich zuerst ├╝berpr├╝fen.

V-Server hei├čt, du hast Zugriff auf die Bash/KOmmandozeile?

Falls ja, dann dort doch bitte mal

sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ db:add-missing-indices
sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ db:add-missing-columns

ausf├╝hren (davon ausgehend, dass dein Webuser tats├Ąchlich www-data und dein NC-INstallationsverzeichnis /var/www/nextcloud sind, sonst ggf anpassen)

Falls das nicht hilft, erstmal die Photos-App disablen.

Dann sehe ich: du solltest langsam mal anfangen, dir ├╝ber deine Ubuntu-Version Gedanken zu machen, die hat nicht mehr viel Supportzeit ├╝brig. Ich wei├č gar nicht, ob die Version nicht schon zu alt f├╝r NC25 ist. Auch mit deiner PHP-Version wirst du mittelfristig nicht gl├╝cklich werden bei Nextcloud.
Ich bin dar├╝ber hinaus ├╝berrascht, dass du schon NC25.0.2. hastÔÇŽ das ist meiner Kenntnis nach noch nicht stable sondern h├Âchstens Beta/RC. Falls du dich nicht verschrieben hast, w├Ąre ich vorsichtig, Release Candidates oder gar Betas in einer produktiven Umgebung einzusetzen.

Falls alles nicht klappt, w├╝rde ich vielleicht auf dein Backup zur├╝ckgreifen und es wieder einspielen (dies aber nur als allerletztes Mittel)

Hey @JimmyKater , danke erstmal f├╝r die Antwort!

Hier sind die Setup-messages:

V-Server hei├čt, du hast Zugriff auf die Bash/KOmmandozeile?

Jap, habe ich. Ich habe auch die Befehle versucht auszuf├╝hren, allerdings sagt mir Nextcloud immer folgendes:
This version of Nextcloud requires at least PHP 7.4<br/>You are currently running 7.2.24-0ubuntu0.18.04.15. Please update your PHP version.
Das hat mich verwundert, weil ich eigentlich wie gesagt auf PHP 7.4.33 war, was ja den Anforderungen entsprechen w├╝rde. Ich hab mir darauf hin deinen Tipp zu Herzen genommen und mal auf PHP 8.1 aktualisiert. Dieses Update wird auch entsprechend im ÔÇťSystemÔÇŁ Tab der Admin-Settings angezeigt, dennoch will der Befehl nicht funktionieren. :thinking:

Vielen Dank auch f├╝r den Hinweis auf die Ubuntu-Version, damit werde ich mich bei Zeiten wohl mal auseinander setzen m├╝ssenÔÇŽ Und das mit NC25.02 war tats├Ąchlich nur ein Erinnerungsfehler, meinte nat├╝rlich NC25.01, sorry.

LG Flix

hmmmÔÇŽ also gut, dass ich mit meiner Vermutung Recht hatte :wink:

Doof nat├╝rlich, dass es noch mehr Fehler zu geben scheint.

Hier im Forum gibt es mehrere Threads, wie man die PHP-Version richtig und wirksam aktualisiert. Da m├╝sstest du mal ein bisschen schauen. Es ist kein Hexenwerk aber ich erinnere mich nicht so richtig an die notwendigen Schritte.

Danach sollte es dir eigentlich m├Âglich sein, die notwendigen Kommandos auszuf├╝hren (vergiss auch nicht den big-int Schritt

Unterdessen ist zumindest NC25.0.2 als RC (Release Candidate) erschienen. Ich w├╝erde es dennoch nicht immer noch einsetzen bis es vorauss. kommende Woche offiziell ver├Âffentlicht wird.

Ubuntu? Krieg erstmal die anderen Dinge in den Griff :wink:

Und immer, wirklich immer: Backup, Backup, Backup!

So, hat funktioniertÔÇŽ Nach dem Update von PHP gab es noch ein Paar kleinere andere Probleme die ich aus dem Weg r├Ąumen musste, aber dann haben die Befehle funktioniert und auch das Update im Anschluss lief durch.
Danke f├╝r die Zeit und Unterst├╝tzung @JimmyKater ! :slightly_smiling_face:

1 Like