Realsoft Nextcloud Server sinnvoll?

Da ich immer noch UnschlĂŒssig bin welche Hardware fĂŒr Nextcloud Sinnvoll ist
bin ich bei meiner Suche auf folgendes Produkt gestoßen:

Nextcloud Server - Asrock Deskmini 310

Und wollte mal Fragen was ihr davon haltet?
Besonders im Bezug aufs Motherboard usw. und auch welche CPU?
Ich dachte da an eine i3-8100 oder i5-8500


VG

mann mann, du kommst ja eigentlich von diesen voraussetzungen

und hattest mit N2 und so geliebtÀugelt. und jetztt dieser neue vorschlag? puuuh!
also nachdem, was du uns hier so erzĂ€hlt hast, ist das teil sicher nice to have aber fĂŒr dich und deinen (lan) einsatzbereich vollkommen ĂŒberproportiniert.

ich mein: ja klar, das kann man machen. aber brauchst du das wirklich - vom anforderungsprofil her?

vlg
jimmy

Der N2 war auch zu Anfang eine Option allerdings gibts keine Garantie das Nextcloud darauf fehlerfrei lĂ€uft und selbst wenn gibts keinen Beitrag ob die Installation drauf einfach ist oder nur mit viel Aufwand zum erfolg fĂŒhrt.

Wenn man jetzt noch die Anschaffungskosten Vergleicht (also N2, Netzteil, Kabel, Ram, Datenspeicher usw.) sowie die Erweiterungsmöglichkeiten stellt sich mir doch die Frage ob es es nicht gleich Sinnvoller ist das ganze in nem Desktop-GehÀuse oder Àhnlichem zu holen.

Es scheint aber auch Hoffnungslos zu sein eine Auflistung von Komponenten zu bekommen bzw. VorschlĂ€ge welche Hardware zusammen lĂ€uft und fĂŒr Nextcloud mit Linux als Grundsystem dient zu bekommen.

also ich fand, es gab wunderbare antworten in dem anderen thread. da habe ich fĂŒr mich viel mitnehmen können.

wenn du ein wartungsarmes system möchtest, nimm nc als docker oder vm (aber wartungsarm bedeutet dann gleichzeitig auch andere einschrĂ€nkungen auf der anderen seite). ich wollte nur daran erinnert haben, dass dir ja im prinzip ein pi ausreichen wĂŒrde. fĂŒr deinen bedarf.

natĂŒrlich kann ich auch den aspekt “haben will” verstehen, den hatte ich bei ansicht dieses neuen vorschlages auch. aber dann: wie lĂ€uft nc darauf? in welcher version? wie “wartungsarm” ist das fĂŒr dich? usw. usf.

die entscheidung ist jedenfalls nicht einfacher geworden fĂŒr dich :slight_smile: