Probleme nach Neuinstallation von Nextcloud

Guten Morgen zusammen,
seit einigen Stunden quäle ich mich mit der Neuninstallation meines Nextcloud-Containers herum und bin inzwischen soweit, dass ich nicht mehr weiter weiß.

Setting:
Home-Nas mit Openmediavault und Docker
MariaDB in Docker
Nextcloud per Docker
Reverse-Proxy per nginx

Vorweg, das Ganze hat sehr lange funktioniert, durch einen Fehler habe ich mir leider alle Container aus dem Docker abgeschossen.

Docker-CLI:
docker run -d
–name=210123_nextcloud
-e TZ=Europe/Berlin
-e MYSQL_DATABASE=nextcloud_docker
-e MYSQL_USER=nextcloud
-e MYSQL_PASSWORD=geheimes_passwort
-e MYSQL_HOST=127.0.0.1:3306
-p 444:443
-p 81:80
-v /home/root/nextcloud:/config
-v /srv/dev-disk-by-label-storage/storage/service/0040_nextcloud:/data
–restart unless-stopped
nextcloud:latest

Der SQL-Zugang funktioniert und ich sehe in PHPmyAdmin auch die Datenbank, auch funktioniert der entfernte Zugang mit den Daten:

mysql> show databases;
+--------------------+
| Database           |
+--------------------+
| information_schema |
| nextcloud_docker   |
+--------------------+
2 rows in set (0.00 sec)

mysql> USE nextcloud_docker;
Database changed
mysql> SHOW TABLES;
+-----------------------------+
| Tables_in_nextcloud_docker  |
+-----------------------------+
| oc_accounts                 |
| oc_activity                 |
| oc_activity_mq              |
| oc_addressbookchanges       |
| oc_addressbooks             |

Problem:
Wenn ich nun den Container starte, komme ich auf die “Installationsseite” von Nextcloud. Sofern ich nun versuche mich anzumelden, bekomme ich die Nachricht, dass ich ein Adminkonto anlegen soll, dass aber aus der vorherigen Installation noch existieren sollte. Sobald ich die Zugangsdaten testweise eingebe kommt die Nachricht

Fehler

Error while trying to create admin user: Failed to connect to the database: An exception occurred in driver: SQLSTATE[HY000] [2002] Connection refused

Ich habe testweise bei MYSQL_HOST auch mit allen anderne Kombinationen wie localhost, der Server-IP, mit und ohne Port rumprobiert, funktioniert aber nicht.

Ich bin gerade planlos, warum Nextcloud die Datenbank nicht erreichen kann. Hat eventuell jemand von euch eine Idee, was ich hier übersehe?

ich vermute du musst den -e MYSQL_HOST=127.0.0.1:3306 anpassen. Jetzt versucht Nextcloud die DB innerhalb des eigenen Hosts (container) zu erreichen. Ich würde -e MYSQL_HOST=<name des mysql container>:3306 angeben und die beiden container mit einem gemeinsamen Netzwerk verbinden, bzw. wenn du den SQL Server auf deinem Docker host publizierst dann -e MYSQL_HOST=<name/ip des docker host>:3306