Probleme mit dem Update nach 18.0.9

Hallo miteinander!

Habe das gleiche Problem: Nutze NextCloudPi v1.28.0 und Nextcloud 18.0.6 aber nach diesem Updateversuch steht in config.php 18.0.9.1

Was ich gemacht habe: habe versucht ├╝ber Weboberfl├Ąche mein ncp [18.0.6 -> 18.0.9.1] zu updaten. Es ist alles ohne Fehlermeldung abgelaufen, dann kam die Wartungsmodus:

Dann habe ich verschiedenes versucht: habe die .step File zu finden versucht aber nirgends gefunden.
Dann habe ich in die config.php maintenance mode auf false zu setzen versucht, aber sowas gibt es dort nicht. Dann habe ich:
sudo -s cd /var/www/nextcloud/

und anschlie├čend

sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ maintenance:mode --off

aber da kam die Fehlermeldung:

maintenance:mode --off

Cannot load Zend OPcache - it was already loaded

Maintenance mode disabled

ps. : als ich die Update gestartet habe, war die Backup USB 4 TB Festplatte auch angeschlossen, vielleicht hat das was damit zu tun.

Bitte, bitte vielleicht kann mit Jemand helfen.

Hey @Jozsef_Albert

Du kannst allerh├Âchstens ein ├Ąhnliches Problem haben, denn der Thread, in dem du gepostet hast, ist ├╝ber ein Jahr alt und bezieht sich auf eine andere NC-Version.

Daher habe ich f├╝r Dich einen neuen Thread aufgemacht. Du kannst/sollst den Titel gerne nach Deinen W├╝nschen ├Ąndern.

Mir ist jetzt allerdings nicht ganz klar geworden, was genau Dein Problem ist, denn wie Du schreibst,

ist der Maintenance mode aufgehoben und Deine Instanz sollte wieder funktionieren.

Was mir noch auffiel:

Du solltest Deine Versionen regelm├Ą├čig updaten (lassen). Aktuell ist v1.29.8 (glaube ich) - und das Update tats├Ąchlich ├╝ber die Web-GUI von ncp ausf├╝hren lassen. Eingabe von ÔÇť0ÔÇŁ bei Update NC bingt dich auf die aktuell von ncp unterst├╝tzte NC-Version. Die Entwickler*innen geben sich da immer gro├če M├╝he, alle m├Âglichen zus├Ątzlich notwendigen Konfigurationsschritte zu ├╝bernehmen (mal muss man der Datenbank irgendwelche Tables hinzuf├╝gen, etc).

Danke, danke, danke!

Es funktioniert wieder, habe nur im Admin Panel auf: ÔÇťBerechtigungen wiederherstellenÔÇŁ und siehe da es funkt wieder.

Du hast recht, ich habe schon seit langem die NextCloudPi v1.28ÔÇŽ0 gesehen und gewusst dass Updates gibt aber ich habe mich nicht getraut weil ich nicht sicher war wie und wo ich das ausf├╝hren soll. Etwa ├╝ber Weboberfl├Ąche oder per cmd line. Also ich w├╝rde sehr verbunden sein wen du mir da ein par n├╝tzliche Ratschl├Ąge geben w├╝rdest. ├ťber die Adminoberfl├Ąche von NextcloudPI habe schon versucht aber da tut sich nichts.

Jetzt da das Update gelungen ist, doch gibt es ein par Warnungen, die ich erledigen w├╝rde bevor ich zur NextCloudPi Update ├╝bergehe.

Das ist die meldung:

Wie soll ich jetzt vorgehen? Zuerst Updaten, oder doch zuerst den occ Fehler beseitigen?
Habe keine Ahnung wo ich den Befehl: ÔÇťocc db:add-missing-indicesÔÇŁ ausf├╝hren soll. Ich habe es im Nextcloud Ordner ausgef├╝hrt, de bekomme ich den Fehlermeldung: bash: occ: command not found ÔÇŽ

m├Âglichst immer zuerst die Fehler beseitigenÔÇŽ
Das ist in diesem Fall auch recht einfachÔÇŽ Die Fehlermeldung sagt dir ja bereits, wie die beiden ersten Probleme zu l├Âsen sind.

mit sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ db:add-missing-indices die erste und
mit sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ db:add-missing-columns die zweite.

die dritte Meldung betrifft dein grundlegendes PHP-Setup. Die Library bcmath fehlt. Da kann Dir das Internet dazu helfenÔÇŽ Es sollte auch nicht schwer sein, mir ist nur der genaue Befehl unbekannt.
Das alles geschieht ├╝ber die Kommandozeile.

Danach kannst du ncp updaten wie oben gesagt: Das solltest Du immer machen, am besten automatisiert. Ncp-WebGui bietet daf├╝r Optionen an. Bei mir hat das IMMER geklappt. Das Tool NCP hat auch nicht zwangsl├Ąufig etwas mit deiner NC-Instanz zu tun. Es sind zwei verschiedene Softwares. die NCP-Updates dauern in der Regel auch nicht so lange, halten aber Dein zugrunde liegendes System sch├Ân frisch und sicher.

Lieber JimmyKater vielen herzlichen Dank du hast mir sehr geholfen.

Es hat auf Anhieb funktioniert ! Ich wei├č nicht warum ich immer so kompliziert denke. Auf jeden Fall

ich h├Ątte nie herausgefunden das: ÔÇťsudo -u www-data php /var/www/nextcloud/ÔÇŁ muss ausgef├╝hrt werden. Habe in /var/www/nextcloud/ ausgef├╝hrt aber da bekam ich nur Fehlermeldungen.
Danach hat das Update auch sofort funktioniert!
Vielen herzlichen Dank noch einmal f├╝r deine Hilfe jetzt bin ich bei Version 1.29.8 :slight_smile:

1 Like