Onvert-filecache-bigint nach Update auf NC15

Guten Morgen,
nach dem Update von NC 14 auf NC15 hab ich gestern ein paar Fehlermeldungen in der Adminübersicht gehabt. Einen Teil hab ich so weg bekommen, aber bei den folgenden komme ich nicht weiter.

_* Bei einigen Spalten in der Datenbank fehlt eine Konvertierung in big int. Aufgrund der Tatsache, dass das Ändern von Spaltentypen bei großen Tabellen einige Zeit dauern kann, wurden sie nicht automatisch geändert. Durch Ausführen von “occ db: convert-filecache-bigint” können diese ausstehenden Änderungen manuell übernommen werden. Diese Operation muss ausgeführt werden, während die Instanz offline ist. Weitere Einzelheiten finden Sie auf der zugehörigen Dokumentationsseite._
_ * activity.activity_id****
**
** * activity.object_id****
**
** * activity_mq.mail_id****
**
** * filecache.fileid****
**
** * filecache.storage****
**
** * filecache.parent****
**
** * filecache.mimetype****
**
** * filecache.mimepart****
**
** * filecache.mtime****
**
** * filecache.storage_mtime****
**
** * mimetypes.id****
**
** * storages.numeric_id**_**

Bitte überprüfe noch einmal die Installationsanleitungen :arrow_upper_right: und kontrolliere das Protokoll auf mögliche Fehler oder Warnungen.

Ich hab es mit

ALTER TABLE bNgY4_activity MODIFY activity_id bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_activity MODIFY object_id bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_activity_mq MODIFY mail_id bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY fileid bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY storage bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY parent bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY mimetype bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY mimepart bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY mtime bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_filecache MODIFY storage_mtime bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_mimetypes MODIFY id bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;
ALTER TABLE bNgY4_storages MODIFY numeric_id bigint NOT NULL DEFAULT ‘0’;

probiert aber danach bekomme ich ein Fehlermeldung des Servers. Ich hab leider keinen eigenen Server sonder “nur” shared Hosting bei All-inkl.com

Hat jemand eine Idee?
GRuß Hexo

Bei mir war das selbe Problem. Habe es ebenfalls mit den alter table “repariert”, und danach nur noch internal server error… Wie es scheint sind die Kovertierungen bei einigen Zeilen nicht richtig. Siehe Missing Indices on NC15 und "The database is missing some indexes." and "Some columns in the database are missing a conversion to big int." with phpmyadmin and-or CRON job (can't use occ command in shared hosting) .
Habe es auch nicht repariert bekommen nachträglich. Werde meine Cloud nun neu aufsetzen…

Hey, aber beim Neu aufsetzten nehme ich doch normal die alte Datenbank mit… oder wie kann man die zusammenführen.
Ich hab in meiner Instans 5 aktive User mit knapp 200GB Daten.

Gibt es keine Möglichkeit, die Fehler so weg zu machen?

Hallo,
stopp Komando zurück. Habe manuell in der Datenbank jeden Wert auf bigint(20) gestellt und siehe da… alle Meldungen sind weg. Ist zwar ein wenig Klickarbeit aber nach ca. 10 min ist alles erledigt.
ACHTUNG: AUF JEDEN FALL DIE CLOUD IN DEN WARTUNGSMODUS SETZEN!

Gruß

Verbinde dich per ssh und gehe ins nxtcloud Verzeichnis dann mache sudo -u www-data (oder welcher bwenutzer es bei dir ist) occ db:convert-filecache-bigint

Leider erzeugt cd /var/www/nextcloud nur -bash: cd: /var/www/nextcloud: Keine Berechtigung

(Nextcloudpi mit externer Festplatte)

LG

SMichel

Musst du schon als root mach

Hallo Hexo! Ich bin auch bei all-inkl, habe überhaupt das Problem, dorthin zu kommen, die Konvertierung auszulösen.

Was ich bisher recherchiert habe, brauche ich einen ssh-Zugang? Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man das am besten macht?
Besten Dank im Voraus!
Gruß,
Manfred

Hallo leute Schon diese app gesehen ??

https://apps.nextcloud.com/apps/occweb Könnte helfen :wink:

auch in verbindung mit

sudo -u www-data php occ db:convert-filecache-bigint

und

sudo -u www-data php occ maintenance:repair

KA obs klappt also viel Glück :wink: