Nextcloud 21 und webfinger

Habe seit dem Update auf 21 bzw. neu erstellt nach große Probleme folgende Meldungen:

  • Dein Web-Server ist nicht richtig eingerichtet um “/.well-known/webfinger” aufzulösen.
  • Dein Web-Server ist nicht richtig eingerichtet um “/.well-known/nodeinfo” aufzulösen.

card und cal habe ich schon gelöst bekommen. Leider jeder Versuch dabei scheitere ich. Vielleicht kann mir hier einer helfen. Benutze Apache2.

Danke

1 Like

Selbe hier. Die Lösungen dazu sind für Nginx, leider nichts für Apache gefunden.

I do have this problem too.
I’m running nextcloud 21 on apache2 and php7.4 on Ubuntu server in a subdir /nextcloud.

In the apache .conf file from the ‘root’ site I have setup:
Redirect 301 /.well-known/carddav “/nextcloud/remote.php/dav”
Redirect 301 /.well-known/caldav “/nextcloud/remote.php/dav”
Redirect 301 /.well-known/webfinger “/nextcloud/public.php?service=webfinger”
Redirect 301 /.well-known/nodeinfo “/nextcloud/public.php?service=nodeinfo”

Is this the right setup? setting this up in htaccess in the root was not working at all.
Caldav and carddav do redirect in the right way, but webfinger and nodeinfo not.

i have the same config.

Hier dasselbe! Egal was und wo ich die Einträge setze Nextcloud weigert sich.
Caldav und Carddav funktioniert ohne Probleme.
Hast du schon eine Lösung?

Grüße
Daniel

1 Like

Same issue, regardless of the nginx config changes.

Nein. Hoffe auf jemanden der es besser weiß.

same for me.

maybe we are missing something?

Nur zum Schluss in “apache2.conf” im /etc/apache2/ eintragen:

Redirect 301 /.well-known/webfinger /nextcloud/index.php/.well-known/webfinger
Redirect 301 /.well-known/nodeinfo /nextcloud/index.php/.well-known/nodeinfo

Problem ist bei mir gelöst.

3 Likes

Thank you very much, it has been a great help

hier hilfreicher link

Danke, das hat bei mir auch geklappt.
Habe das dann alternativ noch in /etc/apache2/sites-available/default-ssl.conf versucht, was ebenso funktionierte.

<IfModule mod_ssl.c>
        <VirtualHost _default_:443>
                ServerAdmin webmaster@localhost
                DocumentRoot /var/www/html

                # Nextcloud
                ServerName picloud.fritz.box
                <IfModule mod_headers.c>
                   Header always set Strict-Transport-Security "max-age=15552000; includeSubDomains"
                   Redirect 301 /.well-known/carddav /nextcloud/remote.php/dav
                   Redirect 301 /.well-known/caldav /nextcloud/remote.php/dav
                   Redirect 301 /.well-known/webfinger /nextcloud/index.php/.well-known/webfinger
                   Redirect 301 /.well-known/nodeinfo /nextcloud/index.php/.well-known/nodeinfo
                </IfModule>

        </VirtualHost>
</IfModule>

Bin mich am Einarbeiten. Wo finde ich die /etc/apache2

wie da steht, ist eine Pfadangabe, oder hast du kein Linux? Oder keine Apache2?

Danke Nero! Doch. Aber irgendwie stehe ich grad komplett auf dem Schlauch. Habe NextC installiert und die gleichen Fehler.

Redirect 301 /.well-known/webfinger /nextcloud/index.php/.well-known/webfinger
Redirect 301 /.well-known/nodeinfo /nextcloud/index.php/.well-known/nodeinfo

Wollte es wie vorgeschlagen beheben…

Gehe über PLESK rein.

Dann hast du ein Dateiverzeichnispfad:
/ ist gaaaanz oben
/etc ist wo viele Konfigverzeichnisse sind
/etc/apache2 ist dann darunter ein Verzeichnis für die Konfig vom Apache
Also so jedenfalls normalerweise
Was hast du denn für ein Betriebssystem?

Nochmal danke, Nero.

Ich gehe mit meinem Macbook rein.

Linux
PHP 802
Apache2
ngingx
NextC 21

Wahrscheinlich muss ich es ohne das Editieren der Apache Datei lösen, da ich vermutlich vom Hoster / Provider aus keinen Zugriff habe auf die Apache Dateien.

damit sollte es eigentlich erreichbar sein, aber ja, vielleicht lässt der Provider das nicht zu, kann dazu nichts sagen weil ich einen eigenen Server stehen habe. Viel Erfolg

Danke Dir. Hab grad mit dem Provider gesprochen. Apache bearbeiten ist nicht zugelassen.

1 Like

Diese beiden Meldungen machen mir auch zu schaffen, allerdings habe ich nicht den Apachen am Start, sondern Nginx.

Wo muss ich den da Hand anlegen? Habe es trotz Suchen nicht gefunden oder nicht mehr aufgenommen. War schon reichlich spät. :sleeping:

Bestimmt sitzt der Fehler wieder vor der Tastatur. :angry: