Nach erst upload alle ordner doppelt

moin,
wir haben nextcloud auf unserem webserver installiert und unsere erstes backup der bilder zum server gemacht.,
danach haben wir alle folder 2x auf dem handy doppelt
auf dem handy haben wir die ordner die auf den server copiert werden soll ausgewaehlt …
das backup jagte zum einen den ra und auch die cpu last auf max.
was laeuft hier fals ??

thx
Fred

Ich denke der erste Fehler ist, dass ihr Nextcloud für ein Backup haltet. Das ist nicht der Fall. Ihr müsst immer ein echtes Backup haben. Nextcloud ist kein Backup. Nextcloud ist eine Austauschplattform von Dateien. Dateien liegen in der Regel sowohl auf dem Server als auch auf dem Client (synchronisiert).

Vielleicht weil ihr die Bilder hochgeladen und dann wieder synchronisiert habt. Bitte poste mal ein paar Screenshots. Du kannst so viel du möchtest dabei schwärzen.

Bitte beschreibe die Schritte im Detail. Du kannst gerne ein paar Screenshots posten.

Das stimmt grundsätlich, Der automatische Fotupload via der Mobile App, sollte sich aber tatsächlich wie ein Backup verhalten.

Ist ein bekannter Bug. Sollte mit dem nächsten Release gefixt sein sollte, laut diesem Kommentar auf Github Delete original file after auto upload doesn't work anymore / re-uploading · Issue #10885 · nextcloud/android · GitHub

Ich habe den autom. Fotoupload temporär deaktiviert bei mir.

1 Like

Stimmt. Da die Bilder aber irgendwann vom Smartphone gelöscht werden, sollte man die Nextcloud trotzdem backupen. Backup, Restore

moin,
sorry mein handy liegt derzeit im truck der im der werkstatt ist …

Blockquote der erste fehler …

hmm in der beschreibung von nextcloud steht das es als picture backup u.a. gedacht ist.

scheint also so das wir fuer unseren zweck aufs falsche pferd gesetzt haben.

Nein nur einen dummen Zeitpunkt erwischt :wink: Es ist ein Bug der mit Version 3.2.0 eingeführt wurde, und im nächsten Release gefixt sein sollte. Siehe mein GitHub Link.

also keinen synk sondern nut ein backup machen

Nein es ist vom Grundgedanken schon ok. Du kannst deine Daten irgendwo hochladen und das als Backup ansehen. Aber dann darfst du

1.) diesen Ordner nicht weiter synchronisieren, da du Fehler zwischen Client und Server synchronisieren würdest
2.) die Daten nie auf dem Smartphone löschen, da ein Backup hat man dann und nur dann, wenn es zwei Datenquellen gibt. :wink: Dann wäre aber die Nextcloud die einzige Datenquelle und ist somit kein Backup mehr.

Ja klar, sollte man sowieso. Hilft aber nicht dagegen, dass momentan jedes Bild, welches via autom. Upload hochgeladen wird, vom App automatisch (zurück)gesynct wird und dann auf dem Smartphone doppelt vorhanden ist. Besonders blöd ist das, wenn man mit der aktuellen Version ein initiales Backup von hunderten oder gar tausenden Bilder durchführt. :wink:

2 Likes

jup und genau da sind wir
ich hatte mir von nc erhoft das man zum einen von goog weg kommt und die fotos auf dem eingenen server hat. und halt auch mehr als backup loesund
also automatisch vom handy hochladen und was man dann nicht auf dem handy braucht loewsen kann ohne das es vom server verschwindet.
also im eigentlichen sinne kein synk sondern eher 2 getrennte speicher orte

Und genau das funktioniert ja normalerweise auch. Du hast einfach Pech gehabt, dass du den initialen Sync mit einer verbuggten Version durchgeführt hast. Das ist unglücklich und nervig, aber kein Weltuntergang. Einfach die doppelten Bilder auf dem Handy löschen.

Die sind unter Android → media → com.nextcloud.client → Nextcloud → deinaccount@deine.nextcloud.com → Sofort Upload

Oder im App alle Bilder unter Sofort Upload, die einen grünen Haken haben auswählen und dann auf “Löschen → nur lokal” tippen.

Die originalen Fotos im DCIM respektive Camera Ordner des Handys werden dabei nicht angerührt.

on top sagt mit meine frau grade das sie z.b. den ordner Camera 4 mal hatte auf dem handy dann
das original mit 1000 bildern
dann einen mit 800
dann einen mit 500 und einen weitern mit 40

Poste mal echte Ordnernamen und Ordnerstrukturen. Welchese Betriebssystem nutzt du? Wie und wo hast du die Synchronisation von Ordnern aktiviert?

@CoyoteExpress
Vielleicht musst du auch einfach abwarten. Du kannst auch in die Nextcloud-App gehen, dort den Ordner auswählen und dann die Bilder manuell hochladen.

1 Like

androide 10 und 11 us version

install von null aufm server und den handys/cell

dann im in nc app
von eingangs bildschirm gehe ich auf die 3- oben links
dann auf “on device” hier auf camera dann die … und auf synk

sv92.ifastnet.com

Betriebssystem: Linux 3.10.0-962.3.2.lve1.5.70.el7.x86_64 x86_64

Prozessor: Common KVM processor (22 cores)

Speicher: 55.51 GB

Server-Zeit: Thu Oct 27 09:17:25 EDT 2022

Betriebszeit: 13 days, 23 hours, 25 minutes