Mitglied meiner Nextcloud-Gruppe sieht Ordner mit Schreibrecht doppelt

Hallo,
Ich arbeite mit Nextcloud 3.0.2. f├╝r Windows in einer Organisation. Wir nutzen die Extcloud um Inhalte f├╝r alle Mitarbeiter zug├Ąnglich zu machen.

Ich habe vom Admin verschiedene Ordner freigeschalten bekommen. Ich habe urspr├╝nglich nur Leserechte gehabt. Mittlerweile wurde mir auch f├╝r den ein oder anderen Unterordner in der Cloud auch Schreibrechte erteilt. Aber ich konnte in den Unterordnern nicht schreiben, sondern nach wie vor nur lesen. Gleichzeitig habe ich aber im obersten Verzeichnis der Nextcloud (quasi Stammverzeichnis) den (eigentlich) Unter-Ordner nochmals stehen, und hier im Stammverzeichnis kann ich in den Ordner schreiben. und Dateien stellen.

Das ist doch nicht sinnvoll, den Ordner zweimal zu haben. Das braucht bei mir nur zus├Ątzlichen Speicher, und au├čerdem ist das total un├╝bersichtlich.

Woran k├Ânnte das liegen? Muss da der Admin die Rechte irgendwie anders vergeben?

Vielen Dank schon mal f├╝rÔÇÖs Mitdenken.

Viele Gr├╝├če
HankBully

Dieses Verhalten ist per Design so also kein Bug/Fehler bei dir.

Jeder an dich Freigegebene-Ordner landet bei dir im Home-Verzeichniss. Solltest du f├╝r den gleichen Unterordner-Ordner unterschiedliche Rechte bekommen wirst du auch zwei Ordner im Home daf├╝r haben.

Du kannst die an dich freigegebenen Ordner bei dir verschieben.
(Bin mir nicht sicher ob du vom Read-Only nicht sogar die Freigabe entfernen k├Ânntest)

Hallo,
Hab mir sowas schon gedacht. Ist halt irgendwie etwas unpraktisch, wenn ich Teil einer Mitarbeitergruppe bin, die Leserechte hat. Aber auf Grund meiner Aufgaben f├╝r bestimmte einzelne Ordner eben auch Schreibrechte.
Vielen Dank f├╝r die Info und einen sch├Ânen Abend
Hankbully

Schau dir mal folgende APP an (aber nur wenn du das Verfahren unbedingt so brauchst):