Kontaktdaten von Owncloud in Nextcloud ├╝bernehmen klappt nicht

Hallo, ich habe nun den Umsteig von Owncloud (Schweineanwendung, nichts klappt, Apps laufen nicht, Update absoluter Murks) hin zu Nextcloud geschafft. Leider kann ich die Kontaktdaten nicht von Owncloud ├╝bernehmen (bekomme von Nextcloud die Fehlermeldung Datei kann nicht importiert werden) und bei der Erstsynchronisierung von Nextcloud mit Thunderbird wuren alle Daten in Thunderbird gel├Âscht. Scheinbar wird hier der Server bevorzugt.
Kann mir Jemand helfen wie ich die Kontaktdaten in die Nextcloud bekomme? Danke schonmal.

@Nobissoft,
ich habe es ganz einfach mit dem Add-on CardBook gemacht.
Damit kannst Du die vorhandenen Thunderbird-Adressb├╝cher ├╝bernehmen.
Danach jedes einzelne Adressbuch (falls mehrere vorhanden) in eine vcf-Datei exportieren, dann die neuen Adressb├╝cher im CardDAV-Format anlegen und anschlie├čend wieder aus der vcf-Datei importieren.
Dies habe ich schon mehrfach mit verschiedenen Nextcloud-Installationen vollzogen.
Das originale Adressbuch von Thunderbird in Verbindung mit SOGO-Connector kannst Du einfach vergessen, da die Adressen alle im vcf-Format Version 2.1 vorliegen. Hier gibt es beim exportieren und importieren Schwierigkeiten.

Viel Spass!

Hallo Crashandy, danke f├╝r deine Antwort. Ja genau hier ist die vcf Version (Thunderbird) zu alt um importiert zu werden. Diesen Weg hatte ich auch schon beschritten. Nach der jetzigen Synchronisierung wurden alle Daten durch Nextcloud unter Thunderbird Kontakte gel├Âscht. Kontaktdaten gibt es nun nur noch auf einem Handy mit Androidsystem, die will ich erstmal nicht syncen.

Allerdings werden auch die vcf Dateien direkt aus der Owncloud nicht importiert und ich bekomme bei Nextcloud eine Fehlermeldung. Tja was soll ich nun machen, alle Daten in der Nextcloud neu eingeben?

Oder gibt es ein Konvertierungsprogramm um die vcf 2.1 Daten umzuwandeln? Was f├╝r ein gefrickel. Vlt. hast du noch eine Antwort, schonmal danke.

L├Ąuft denn bei Dir ownCloud noch?
Wenn ja, dann einfach mit dem Add-on CardBook ein Adressbuch im Netzwerk erstellen, Deine ownCloud-Daten eingeben und Du m├╝sstest dann Deine Adressen dort drin haben.
Danach die Schriite wie oben genannt, also exportieren in eine Datei, dann mit Nextcloud ein Adressbuch erstellen und Daten wieder dort hinein importieren.

ich habe meine Kontakte aus Owncloud 9 exportiert als .vcf Datei.

Leider sind diese Kontakte nicht in Nextcloud importierbar (Fehlermeldung: ÔÇťÔÇŽKontakt konnte nicht erstellt werdenÔÇŁ).

D.h. die Adressb├╝cher sind irgendwie kaputt gegangen. Mit Texteditor betrachtet sieht man alle Informationen die zu einem Kontakt dazugeh├Âren aber irgendetwas passt nicht ganz, mir ist das rumprobieren irgendwann zu bl├Âd geworden.

Um es abzuk├╝rzen, man kann das e-mail Programm ÔÇťeM ClientÔÇŁ verwenden und die Kontakte als .vcf importieren und anschlie├čend wieder exportieren, dadurch werden die Kontakte ÔÇťrepariertÔÇŁ und man kann sie anschlie├čend in NextCloud 12 importieren.

PS. es reicht dazu die Shareware von eM Client aus. Das Programm hat mir jetzt schon zum zweiten mal das Leben gerettet, ich sollte es mir mal genauer ansehen :slight_smile:

Ich hatte das gleiche Problem. Dann habe ich in nextCloud ein Adressbuch angelegt und erst einmal Adressen einzeln importiert (Eine Adresse in ein *.vcf - File). Das hat funktioniert. Danach habe ich ÔÇťAdressbl├ÂckeÔÇŁ in eine eigene Datei kopiert und importiert. Dies hat auch funktioniert. Einige Bl├Âcke sp├Ąter bin ich dann auf zwei ÔÇťdefekte AdresszeilenÔÇŁ gesto├čen. Ich kann aber nicht sagen warum die defekt waren. Ersichtlich war es nicht. Ich habe die zwei Zeilen gel├Âscht und ich konnte alle Adressen importierenÔÇŽ

LG Cloud