iOS Client und E2E

,

Hi,

ich hätte da mal eine Frage bezüglich e2e und der Verwendung dessen im iOS Client.
Die Verschlüsselung funktioniert und es lassen sich auch Bilder oder Videos per Auto-Upload direkt in diesen verschlüsselten Ordner befördern. Soweit so gut.
Nun gibt es aber eine Stelle an der mir nicht klar ist ob es so gewünscht ist oder die Umsetzung einfach noch nicht soweit ist.

Ich finde neben dem Auto-Upload Feature keine Möglichkeit Dateien in diesen Ordner zu bugsieren. Kein Kopieren/Ausschneiden, kein Hinzufügen von Dateien über den Client. Über Share Sheet tauchen die verschlüsselten Ordner sowieso nicht auf.

Daher meine Frage: Ist der Client überhaupt schon soweit das er das ‘normale’ Hinzufügen unterstützt? Oder handelt es sich hier evtl. noch um einen Bug?

Vielen Dank im Voraus für sämtliche Antworten!

Mit freundlichem Gruß
vibora