htaccess-Datei funktioniert nicht

Das mit dem https:// vorne dran kann ich aktuell aber nicht testen Isaac, denke aber dass du Recht hast es da weg zu lassen.
Wenn du Apache benutzt, müssen im Ordner “sites-enabled” in den Dateien im “directory” Abschnitt die Zeile: Options FollowSymLinks
Enthalten sein.

Als Beispiel:

<Directory /var/www/nextcloud/>
Require all granted
AllowOverride All
Options FollowSymLinks MultiViews

Ist dies der Fall bei dir?

Verschiebe dein Nextcloud Datenverzeichnis außerhalb deines WebRoots.

z.B. von
/home/meine-domain/web/cloud.meine-domain.de/public_html/data nach
/home/meine-domain/web/cloud.meine-domain.de/data

Habe ich auch schon gemacht - mein data liegt jetzt in /home/meine-domain/web/cloud.meine-domain.de/private/data - Fehler weiterhin vorhanden.

Hat bei mir auch mit *.meindedomain.de funktioniert

Kannst du mal schauen ob die .htaccess Datei auch wirklich vorhanden ist?
Am besten im Terminal → sudo nautilus → Dann auf links auf Rechner oder Wurzelverzeichnis dann auf /home/meine-domain/web/cloud.meine-domain.de/private/data navigieren und im nautilus Datei Explorer oben rechts auf Optionen → versteckte Dateien anzeigen → Haken setzen

Eventuell auch mal die korrekten Rechte auf das data Verzeichnis neu setzen, im Internet gibt es da eine Anleitung wie das data Verzeichnis rekursiv mit den korrekten Rechten gesetzt wird.

Ich habe das Problem bzw. die Meldung seit dem heutigen Update auf Nextcloud 29 auch und das Datenverzeichnis liegt nicht im Webverzeichnis.

/var/nextcloud/data
vs.
/var/www/html/<domain>/nextcloud

Bei Nextcloud 28 wurde der Fehler nicht angezeigt. Ich habe einen zweiten Server mit identischer Kofiguration (Backup, wo sich das sehr schön nachstellen lässt).

Das trifft sowohl auf 28.03 als auch auch 28.05 zu, ich habe gerade testweise das Backup zurückgespielt.