Gruppenordner - Dateien in gelöschte Dateien kommen wieder

Hi,

ich nutze die NC 20 und habe dabei die Gruppenordner-Funktion nutzen wollen. Dabei habe ich folgendes festgestellt und frage mich weshalb es so ist:

Ich habe ein Gruppenordner hinzugefĂŒgt. Diesem ein oder zwei Gruppen mit vollen Rechten zugefĂŒgt. Wenn nun jemand der vollen Zugriff hat eine Datei löscht landet diese Datei in den Papierkork. Soweit so gut. Wenn man nun den Papierkork leeren möchte und dies tut verschwinden die Dateien wie es gewĂŒnscht ist. Beim aktualisieren sind die Dateien wieder im Papierkorb.

Ist das ein Bug oder ĂŒbersehe ich da etwas?

Könnte das jemand mal testen? Ich nutze die NC VM. WĂŒrde gerne wissen, ob es ein Bug ist. Dann könnte man das ja melden.

Kannst du mal ein paar Logs raussuchen? Könnte mit dem Issue #499 zusammenhÀngen. Ich habe ein Àhnliches Verhalten, wenn ich in einem Public Share Dateien löschen möchte. Das geht nÀmlich auch nicht.

FĂŒr die Gruppenordner kam heute ein Update, dass einen occ-Befehl zum leeren der Gruppenordner-Papierkörbe mitbringt :slight_smile:

occ groupfolders:trashbin:cleanup

Hilfe zum Befehl

Das Update habe ich installiert. Es hat sich noch nichts verÀndert.

Was genau muss ich mit dem OCC Befehl tun?

AusfĂŒhren :wink: wenn du auf die Konsole des Servers Zugriff hast, direkt dort
 Sonst könntest du dir die App “OCC Web” installieren.

Ja, ich habe Zugriff auf die Konsole. Dort muss der Befehl unter /var/www/nextcloud/ ausgefĂŒhrt werden, richtig?

Mach ich das nur einmal?

Ok, jetzt hat es mit dem folgenden Befehl geklappt:

sudo -u www-data php /var/www/nextcloud/occ groupfolders:trashbin:cleanup

Wunderbar, ich weiß nicht, ob das irgendwann mal in die Cronjobs mit aufgenommen wird, sonst musst du es halt immer wieder mal ausfĂŒhren


Man kann auch einfach selbst einen cronjob erstellen mit dem befehl

Bin mir sicher, dass das auf kurz oder lang mit der retention time in Verbindung gesetzt wird.
Muss mal auf GitHub nachschauen ob das schon ein Thema ist.

Oder mag jemand anders?