Freigabe-Benachrichtigung: Email Betreff erscheint in englisch statt deutsch

=> Nextcloud 24.0.7 und Thunderbird 102.4.1

Wenn ich eine Freigabe erstelle und den Link teile, wird der Betreff im Email mit “i shared a file with you” statt auf deutsch erstellt.

Kann mir einer einen Tipp geben, wo ich die relevante Einstellung finden kann?

Danke schon mal
Christian

Hallo?
Keiner in der nicht-englischen Gemeinschaft, dessen User älter sind und die “i shared a file with you” in der Betreff-Zeile nicht verstehen oder mind. irritierend und das löschen?
Ich würde auch selber die Übersetzung liefern, weiß aber nicht wie und wo!
Christian

also ich glaube nicht, dass das etwas mit Thunderbird zu tun hat.

Hilfreich wäre zu erfahren, welche Lokalisation du eingestellt hast… sowohl in der config.php als auch im Betriebssystem.

Denn bei mir funktioniert es ohne Probleme (ebenfalls mit der Version 24.0.7).

Überhaupt sind bei solchen Anfragen generell mehr Infos interessant (und vermutlich auch nötig)

da stimme ich dir zu: das hat wohl nichts mit TB zu tun!
Aber TB ist bei mir im Einsatz und bei ihm fiel es mir auf.

Aber deine Frage nach der Lokalisation zeigt möglicherweise in die richtige Richtung.
in der config.php steht nur ein
‘default_phone_region’ => ‘DE’
Ich kann mich auch nicht an eine entsprechende Frage bei der Installation erinnern.

aktuell gilt folgendes:

  • Linux 5.4.0-131 (Ubuntu)
  • PHP 8.1.7
  • NC-Version: 25.0.1, Update-Kanal: Stabil
    weitestgehend deutsch in der Benutzerobfläche.
    In der Administration ziemlicher Misch-Masch.
    Bis jetzt bin ich damit klar gekommen. Aber jetzt wollen immer mehr ältere in der Familie Fotos teilen, und da ist dieses Sprachmix echt hinderlich.

Hast du eine Idee, was ich testen kann?
Ich habe vorsorglich einen ericht erzeugt, den man per Freigabe anschauen kann. - Für diesen Post ist er mir zu groß!

vermutlich ist es seit 1. Oktober übersetzt:

Jetzt hilft wohl nur warten, bis das ausgeliefert wird, oder was weniger schön ist, in der lokalen Datei bei dir …/socialsharing_email/ln10/de.js und de.json editieren und den deutschen Text eintragen

Super, jetzt habe ich es gefunden:
Der Ordner I10n ist leer - vermute, die Sprachpakete sind nicht installiert

Kann das sein, eine Softwareinstallation vom Hoster - und dann keine Sprachinformationen?
Ich habe in der config.php keinen einzigen Eintrag hinsichtlich der Sprachen gefunden. Schätze, dass die Erweiterungen dann selber auch nichts installieren.
Aber wie kann das sein - die Oberfläche ist ja auf deutsch!

Sollte ich dafür ein neues Problem aufmachen?

mit dem Eintrag in die config.php hat es wohl geklappt!

Denke Das Problem ist gelöst!

Herzlichen Danke an alle Helfenden!

1 Like

prima!
Würdest du auch noch verraten, was genau du eingetragen hast?

Sorry, aber natürlich doch!
Habe gedacht das währe aus dem Post 7 klar geworden. Ich war so froh, da habe ich zu schnell gesch(l)ossen :wink:
In der config/config.php fehlten die Einträge für default_language und default_codepage,
flugs
‘default_language’ => ‘de’,
‘default_locale’ => ‘de_DE’,
angehängt und schon hat es funktioniert.

  • mich wundert nur die fehlerhafte, aber trotzdem lokalisiert laufende Version.
    Egal, vorerst bin ich zufrieden!
2 Likes

Sehr gut.

Wollte nur den Benutzern helfen, die hier drüber stolpern, jetzt haben sie die vollständige Lösung.

Danke,dass du das nachgereicht hast