Festplatte wird nicht richtig genutzt

Hallo,

ich habe vor ein paar Wochen eine neue Nextcloud installiert dabei bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

Der Nextcloud wurde eine Virtuelle Festplatte (Nextcloud läuft als VM) von 500GB Zugeteilt. In der System Config von Nextcloud (Persönlich → System) sind Gesamtfestplatten in Höhe von ca. 190 GB Gesamt einsehbar.

Als Betriebssystem habe ich Ubuntu laufen. Der Ubuntu Server selbst erkennt die 500GB Festplatte und hat diese auch ganz normal in Verwendung.

Name: ubuntu–vg-ubuntu–lv
Größe Laut Nextcloud: 185 GB

Wo der Restliche Speicher in höhe von ca. 300GB hin ist ist mir leider nicht in der Nextcloud ersichtlich.

Welche Möglichkeiten habe ich denn die Nextcloud die Festplatte neu einlesen zu lassen / zu erweitern o.A. ohne das Daten verschoben / gelöscht werden müssen.

Der genaue aktuelle Speicherverbrauch des Ubuntu Servers ist mir aktuell nicht einsehbar beträgt allerdings kaum 300GB sonder eher maximal 50.

Hi @Rico1

Ich bin kein Experte was LVM betrifft, aber ich würde mal darauf tippen, dass du das Logical Volume, auf dem die Nextcloud läuft, vergrössern musst. Tippe mal df -h im Terminal ein und poste den Output hier.

Ansonsten hier schon mal ein paar Links zum Thema: (Aber nicht blind irgendwelche Befehle eintippen, wenn du nicht sicher bist, was sie tun :wink: )

https://askubuntu.com/questions/1106795/ubuntu-server-18-04-lvm-out-of-space-with-improper-default-partitioning

https://administrator.de/forum/ubuntu-vg-ubuntu-lv-400615.html

…und ganz allgemein über LVM:

https://wiki.ubuntuusers.de/Logical_Volume_Manager

…und über das vergrössern eines LV im Speziellen:

https://wiki.ubuntuusers.de/Logical_Volume_Manager/#Logical-Volumes-vergroessern