Fehler nach update von Nextcloud 14.03 auf Version 14.04

Nach dem update von Nextcloud 14.03 aur 14.04 erscheint im Dashboard die Warnung:

Der “Referrer-Policy” HTTP-Header ist nicht gesetzt auf “no-referrer”, “no-referrer-when-downgrade”, “strict-origin”, “strict-origin-when-cross-origin” oder “same-origin”. Dadurch können Verweis-Informationen preisgegeben werden.

Die Header policiy ist allerdings auf “strict-origin-when-cross-origin” gesetzt, was unter 14.03 richtig erkannt wurde.

Hier wird der Header auch seit 14.04 nicht mehr erkannt. Gesetzt ist er auf “no-referrer”.

Hallo,

prüft mal bitte, ob die Header doppelt gesetzt ist; in der Webserver config und ggf. in der .htaccess.
Zu dieser Meldung kommt es eben einerseits, wenn der Header gar nicht gesetzt ist, aber auch, wenn er doppelt gesetzt ist.
Mehrere Nutzer hier im Forum haben das Problem seit 14.0.4, weil der Header in früheren Versionen wohl manuell eingepflegt werden musste und nun standardmäßig kommt.

1 Like

Vielen Dank.

Ich habe den Eintrag in der Webserver config entfernt und die Meldung ist nun weg.

1 Like

Vielen Dank für die Erklärung - die referer policy war jetzt auch bei mir doppelt gesetzt - nach Änderung der Serverkonfig. ist die Fehlermeldung auc bei mir jetzt weg.

Hab das selbe Problem. Wie geht man da genau vor? Kann mir das kurz jemand erklären. Wo diese Datei liegt.

Komisch, ich musste den Header in mehreren Instanzen hinzufügen, da er anscheinend nicht automatisch gesetzt wird.

Diese Zeile auskommentieren. Dann war der Fehler weg.

Moin zusammen,

habe leider noch nicht ganz soviel wissen von Nextcloud aber auch das letzte Update was ich über das Webmin GUI gemacht habe lief wohl auf einen Fehler. Im Brrowser steht immer noch seit gestern:

grafik

Ist das Problem beakannt und was muss ich machen damit die Nextcloud wieder läuft. Danke.

Bei mir ein ähnliches Bild, beim Update auf 14.06 bleibt das Update hängen
Als Fehlermeldung konnte ich nur finden:

Suche nach einer Aktualisierung für die App “activity” im App-Store
Es ist ein Fehler aufgetreten.

Irgendwelche Vorschläge?

Moin, habe die Lösung nach langen suchen selber gefunden :wink:

einfach in der config.php
'maintenance'=>true, ändern in
'maintenance'=>false,