Fehler beim Starten von Elasticsearch

Hallo Community,

ich bin ein neuer User. Normalerweise suche ich solange nach einer Lösung, bis ich sie gefunden habe.
Leider habe ich das ganze Internet durchsucht und wende mich aus diesem Grund an euch.

Es geht um folgendes Problem:
Ich möchte meine Nextcloud mit einer Volltextsuche ausstatten. Dabei habe ich mich für Elasticsearch entschieden. Folgendermaßen bin ich vorgegangen um das Ganze zum Laufen zu kriegen.

  1. 3 Apps über die Weboberfläche installiert (Fulltextsearch, Fulltextsearch - Elasticsearch, Fulltextsearch - Fles)
  2. wget -qO - https://artifacts.elastic.co/GPG-KEY-elasticsearch | sudo apt-key add -
  3. sudo apt-get install apt-transport-https
  4. echo “deb https://artifacts.elastic.co/packages/6.x/apt stable main” | sudo tee -a /etc/apt/sources.list.d/elastic-6.x.list
  5. sudo apt-get update && sudo apt-get install elasticsearch
  6. Dem Index einen anderen Namen gegeben -> von “my_index” in “pdfscan”
  7. sudo -u www-data php ./occ fulltextsearch:reset
  8. sudo -u www-data php ./occ fulltextsearch:check

Der Check liefert mir folgende Ergebnisse

Wenn ich versuche den Befehl “sudo /usr/share/elasticsearch/bin/elasticsearch start” auszuführen, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Die Java-Version lautet:
openjdk Version “1.8.0_181”
OpenJDK Runtime Evnironment (build 1.8.0_181-8u181-b13-1~deb9u1-b13)
OpenJDK Client VM (build 25.181-b13,mixed mode)

Woran könnte das liegen?

Versuch es mal mit Oracle Java 8 anstatt OpenJDK.

Vielen Dank für die Hilfe.
Leider hat die Umstellung von OpenJDK auf Oracle Java 8 nicht viel gebracht. Es erscheint immer noch der gleiche Fehler.

Läuft Java von Oracle als Default? (java -version)
Hast Du schon nach deiner Fehlermeldung gegoogelt?
https://www.google.com/search?client=safari&rls=en&q=elasticsearch+noclassdeffounderror+snakeyaml&ie=UTF-8&oe=UTF-8

https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugreport.cgi?bug=829078

Es liefen, meines Wissens, beide Versionen mal als Default.
Am Anfang OpenJDK und nachher mal Java8.

Der Thread kann aber geschlossen werden. Wir haben die Lösung zwar nicht herausgefunden, aber wir haben einfach Nextant / Solr nach folgender Anleitung installiert.

https://www.pro-linux.de/kurztipps/2/1879/nextcloud-mit-solr-volltextsuche-ausstatten.html