[Erledigt] Nextcloud rescan der LW ausf├╝hren lassen

Nachdem mein Problem ├╝ber externen Speicher ein komplettes LW einzubinden nicht gel├Âst werden kann.
Habe ich in mein (Nextcloud) Verzeichnis per mount Befehl die Festplatte verf├╝gbar gemacht. Nun m├╝sste Nextcloud wahrscheinlich noch mal scannen.
Wie mache ich das? Ich will zur Zeit noch nicht per fstab das LW einbinden.

Sorry, wenn ich mich falsch ausdr├╝cke, bin noch am ├╝ben :slight_smile:

Danke schon mal ÔÇŽ

Es gibt eine App die das ausl├Âst ÔÇťExterne SpeicherÔÇŁ binden deine Speicher dar├╝ber ein und er sollte immer aktuell sein :wink:

Ich habe ja oben geschrieben, das dieses NICHT FUNKTIONIERT ÔÇŽ

Deshalb versuche ich halt einen anderen tempor├Ąren Weg zu finden.
Wenn ich also das komplette LW per mount in mein Admin Verzeichnis mounte, habe ich vollen Zugriff, was ├╝ber ÔÇťexternen SpeicherÔÇŁ nicht geht.

Ich habe mehr an so etwas gedacht,
sudo -u www-data php occ files:scan --all -v

EDIT Zwischenzeitlich habe ich herausgefunden, dass www-data ein User ist.
Der Befehl muss IM Nextcloud Verzeichnis gestartet werden

allerdings habe ich kein www-data Verzeichnis und ich wei├č nicht wie ich die Pfade rausbekomme. Bei mir l├Ąuft das gekaufte Hyper-V Image von TechandMe, aber da gibt es offensichtlich keinerlei Support.

Bevor jetzt die Frage kommt warum ich nicht die Verzeichnisse einbinde (was ja funktioniert) ÔÇŽ das ist eine 8TB Platte mit zig Verzeichnissen.

Hast du es versucht in der config anzugeben ?

Ich muss gestehen, davon habe ich keinen Plan.
Ich bin froh, dass nach ca 20-30 mal installieren, das Image ├╝berhaupt l├Ąuft. Da gab es nur Probleme ÔÇŽ
Wie schon gesagt, das ist ein gekauftes Image von Tech and Me, der aber auf Fragen nicht antwortet.
Ich habe zwar einen Teil der Pfade gefunden, aber wie z.b. dieser www-data jetzt hier hei├čt habe ich auch noch nicht gefunden.

Aber config w├╝rde auch bedeuten, das das Laufwerk beim Systemstart eingebunden werden muss, aber das will ich nicht.

Der Befehl oben, funktioniert ja ÔÇŽ ich wei├č nur nicht was in dem www-data drin sein muss, sonst k├Ânnte ich das ja am Inhalt identifizieren.

also wenn ich das richtig sehen hast du eine festplatte ? ftp ? die du wie einbindest ?

ich habe 26TB eingebunden :wink: die laufen ohne zicken es gibt da mehrere m├Âglichkeiten mal sehen welche du davon gebrauchen kannst

zu einem

Externe Speicher
die app bei der du im regelfall alles einbinden kannst ^^
wichtig: k├Ânnte sein wenn du eine FP eingebunden hast das du dann beim (zahnrad) die einstellung vornimmst ÔÇťKeine vorschauÔÇŁ und ÔÇťAuf ├Ąnderung Pr├╝fenÔÇŁ dann sollte sie gehen

des weiteren k├Ânnte man auch per php ein script einbauen zum anderen eins vom system ausf├╝hren lassen :wink:
jenachdem wie oft eine ├Ąnderun vorkommt

ich geh davon aus das du Linux hast sollte es dir echt solche probleme machen kannst du auch noch ├╝ber einen umweg das selbe erreichen Nimm Samba zb und mach einen netzwerk ordner mit internem zugriff (samba anmeldung nur inerhalb deies netzwerkes)
gib dann ├╝ber die app Externe Speicher es inter frei und deine daten werden ├╝ber die cloud extern bestellt :wink:

Also, was funktioniert ÔÇŽ

Wenn ich in NC ein Verzeichnis erstelle, in diesem Fall ÔÇťFilesÔÇŁ und das LW da rein Mappe
sudo mount -t cifs -o user=hes,domain=XXXXX //192.168.178.25/Filebase /var/ncdata/ncadmin/files/Files

dann in nach /var/www/nextcloud r├╝berwechsel und dort durch

sudo -u www-data php occ files:scan --all -v

Einen Scan durchf├╝hren lasse, sind die Daten da, allerdings habe ich den SCAN nach 2 Stunden abgebrochen, da sind einfach zu viele Dateien drauf. Fonts, Cliparts, insgesamt sind es 24TB.
F├╝r mich ist das definitiv ein Nextcloud Fehler.

ok ich glaub wir reden da etwas aneinander vorbei :wink:

schlie├če deine Festplatte an mounte sie erstelle einen Ordner braucht NICHT im verzeichnis der cloud liegen :wink:

geh auf die seite der Cloud im admin mod da bei den apps die app Externe Speicher schaun ob aktiv wenn nicht einschalten

dann auf einstellungen gehen dort sollte dann die app/einstellung da sein ^^

dann sind da 2 felder 4 fragen :wink:

ÔÇťOrdnernameÔÇŁ ist der name der in der cloud angezeigt wird man kann auch in unterordner liegen mit ÔÇť/ÔÇŁ

also fils dann wird das ganz als erstes angezeit oder Bilder/fils dann findest du ihn unter Bilder

zweite frage Wo ist es ÔÇťSpeicher hinzuf├╝genÔÇŁ in deinem fall LOKAL je nach dem wo du gemountet hast
beispiel :
/mnt/platten1/8TB/fils
und dritte frag ÔÇťVerf├╝gbar f├╝rÔÇŁ ? dein name oder Gruppen dir ├╝berlassen ^^
dann also auf den hacken ganz rechts klicken jetzt sollte wenn alles richtig ist dann ein GR├ťNER punkt leuchten :wink:

weil es viel daten sind solltest du einzelne ordner drau├č machen sonst solltest du einen starken rechner daf├╝r haben :smile: ansonst bei der gr├Â├če und alles in einem ordner k├Ânnt es sein das du jedes mal etwas warten musst :wink:

er wird dir brav alles auflisten ab und an kann es einzel sein das dateinamen ihm zu schaffen machenÔÇŽ es wird dann aber in der errorlog angezeigt entweder umbenennen oder dir MYSQL Kollation ├Ąndern sollte dann aber alles gehen

versuchs mal ^^

Sorry, ja ist klar funktioniert auch, Danke
Ich hatte in Erinnerung, dass das nicht funktioniert. Ich arbeite von einem 12" Ultrabook, das hat 1379x768
Da hatte ich am Anfang das Zahnrad, M├╝lleimer und Haken nicht gesehen, weil es au├čerhalb des sichtbaren Bereiches liegt und der Schieber am unteren Rand ein sehr helles grau ist, was gar nicht auff├Ąllt.
Bei CIFS scheint es die Einstellungen ohne den Haken zu ├╝bernehmen.

Ich habe jetzt so viel rumgefummelt und werde, nachdem ich jetzt einigerma├čen durchblicke noch mal komplett neu aufsetzen.

Gestern habe ich auf Github die Nachricht bekommen, das CIFS bei Jemanden funktioniert ohne Ordner anzugeben.

du hau das Image von Tech and Me ├╝ber den jordan und nimm das https://nextcloud.com/install/ :wink:

Du kannst ganz einfach das von nextcloud selber nehmen :wink:
solltest du echt nur Probleme haben nimm einen Laptop/pc auf dem jemand mit teamviewer drauf kann
richte alles her wenn es dir geht install das system mit linux ansonsten lass es und wir gehen auf teamspeak und du kannst dann zusehen wie was gemacht wird und ich erkl├Ąr dir einiges ^^
und wenn du mir erlaubst nimm ich das dann auf Video auf und stells es dann ins netz damit andere auch was davon haben :wink:

Das ist super nett, aber ich habe schon immer learning by doing bevorzugt.
Normaler Weise kommen die Leute immer zu mir wenn es Probleme im PC oder KFZ Bereich gibt, deshalb will ich mich mit der Materie auseinander setzen. Die Richtung in die Microsoft marschiert gef├Ąllt mir auch nicht unbedingt.
Es gibt ├╝brigens in der HowTo auch ein fertiges Script was sehr gut funktionieren soll.