Drehender Kringel / Onlyoffice speichert nicht auf Disk

Moin zusammen

Eben noch nicht angemeldet und jetzt schon der erste Post.

Ich nutze XXXcloud schon seit einigen Jahren. Erst als Owncloud, was ich aber nach ein paar Problemen mit verlorenen Daten zugunsten Seafile dran gegeben habe. Seit ca. 2 Jahren jetzt aber Nextcloud. Das ganze auf Basis eines Debian 10 (KVM ext. gehostet) mit Docker, konkret docker-compose. LĂ€uft bisher super. Allerdings fing es beim letzten oder vorletzten Update durch einen neuen Lauf von docker-compose an, das in der Webgui ein “Ladekringel” oben endlos dreht. Sonst schien alles zu laufen. Hab das also nicht weiter beachtet, da ich selten die Webseite aufrufe. Jetzt habe ich aber Onlyoffice ĂŒber die interne APP Verwaltung aktiviert. Zusammen mit diesem Community Server.
Und das sieht auch alles toll aus. Bis mir aufgefallen ist, das die geÀnderten Dokumente nur in der Webgui aktuell sind, nicht aber im Filesystem und damit auf den diversen Familien PC. Und das wird zum Problem, weil jetzt die Versionen durcheinander laufen. Wenn ich etwas lokal mit Libreoffice anlege und dann unterwegs in der Cloud bearbeite, dann bleibt das nur da aktuell


So, gleich zwei Probleme. Ich bin in Linux zuhause, also eigendlich kein Problem. Aber wo man da jetzt ansetzen kann, das zu fixen, das ist jetzt das Problem.

Any hints

Wolf
 (schönes langes Weekend
)

Moin

Keiner ne Idee zumindest des drehenden Kringel. Habe mal einen Screenshot erzeugt. Von der Nutzung des Onlyoffice bin ich vorerst abgerĂŒckt. Gab dann doch gelegentlich Probleme mit Formatierungen, wenn die Dokumente dann in Libreoffice weiter verarbeitet werden sollten


Hier das Bild. - Vielen Dank fĂŒr Tips


Was sagt die systemlog?

Vom Host? Die Nextcloud lÀuft in einem Docker Container


Hast du auf der Cloud Admin rechte?

Ja, lÀuft auf einem Mietserver


Na dann schau mal unter Einstellungen>>Protokollierung ob da ein Fehler gemeldet wird.

Jede Menge, aber keiner mit aktuellem Datum. Die Meldungen enden am 8.6.2020:

###########################################################
z.B


Error PHP Error while sending QUERY packet. PID=1285 at /var/www/html/3rdparty/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php#88
2020-06-08T15:11:03+0200
Error PHP Error while sending QUERY packet. PID=1287 at /var/www/html/3rdparty/doctrine/dbal/lib/Doctrine/DBAL/Driver/PDOConnection.php#88
2020-06-08T15:04:29+0200
Error no app in context Symfony\Component\Routing\Exception\RouteNotFoundException: Unable to generate a URL for the named route “photos.page.index” as such route does not exist.
2020-06-08T11:34:06+0200
Error PHP stream_get_contents(): supplied resource is not a valid stream resource at /var/www/html/custom_apps/documentserver_community/lib/Document/FontManager.php#67
2020-05-29T08:08:14+0200
Error PHP fclose(): supplied resource is not a valid stream resource at /var/www/html/custom_apps/documentserver_community/lib/Document/FontManager.php#66
2020-05-29T08:08:14+0200

Was wĂŒrde denn da oberhab der Recent Files angezeigt, was wohl nicht klappt

Oder hat die Position des Kringel nichts zu sagen?

Welche Version von NC?

Das ist Version 18.0.4

Installiert via Docker-Compose. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Thread gab es keine neuere Version. Kann das aber gleich mal anschubsen


Hab das Update gepulled. Jetzt ist es ein Nextcloud 19
 Und besagter Kringel dreht weiter


Was mir noch aufgefallen ist, ggf. hĂ€ngt da was mit zusammen. In Gelöschte Dateien kann ich keine Dateien mehr endgĂŒltig löschen.

Bei einer einzelnen Datei kommt ein kurzes “Fehler beim Entfernen von Dateien aus dem Papierkorb”

Das Log sagt dann:

Fatal webdav Exception: Failed to remove item from trashbin

/var/www/html/apps/files_trashbin/lib/Trash/TrashManager.php - line 69:

OCA\GroupFolders\Trash\TrashBackend->removeItem(OCA\GroupFol ... {})

/var/www/html/apps/files_trashbin/lib/Sabre/AbstractTrash.php - line 90:

OCA\Files_Trashbin\Trash\TrashManager->removeItem(OCA\GroupFol ... {})

/var/www/html/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Tree.php - line 183:

OCA\Files_Trashbin\Sabre\AbstractTrash->delete()

/var/www/html/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/CorePlugin.php - line 295:

Sabre\DAV\Tree->delete("trashbin/wo ... 3")

/var/www/html/3rdparty/sabre/event/lib/WildcardEmitterTrait.php - line 89:

Sabre\DAV\CorePlugin->httpDelete(Sabre\HTTP\Request {}, Sabre\HTTP\Response {})

/var/www/html/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Server.php - line 474:

Sabre\DAV\Server->emit("method:DELETE", [ Sabre\HTTP ... }])

/var/www/html/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Server.php - line 251:

Sabre\DAV\Server->invokeMethod(Sabre\HTTP\Request {}, Sabre\HTTP\Response {})

/var/www/html/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Server.php - line 319:

Sabre\DAV\Server->start()

/var/www/html/apps/dav/lib/Server.php - line 320:

Sabre\DAV\Server->exec()

/var/www/html/apps/dav/appinfo/v2/remote.php - line 35:

OCA\DAV\Server->exec()

/var/www/html/remote.php - line 167:

require_once("/var/www/ht ... p")

Wenn ich alle auf einmal löschen möchte, kommen nur diverse Meldungen wie diese:

Info no app in context Deprecated event type for \OCP\Files::postCreate: Symfony\Component\EventDispatcher\GenericEvent

Starte mal sudo -u www-data php occ trashbin:cleanup --all-users
um die Reste zu entfernen

Done. Hat aber nicht dran geÀndert
 Files noch da. Kringel dreht


docker exec --user www-data nextcloud_fpm php occ trashbin:cleanup --all-users
Remove deleted files for all users
Remove deleted files for users on backend Database

alle user werden hier gelistet.!

Neue Vermutungen bzgl. nicht löschen können, des MĂŒlleimers. Das tritt nur bei dem Content auf, der zuvor innerhalb eines geteilten Gruppen Ordners war. War wohl doch keine so gute Idee, das zu nutzen


Hab das mit dem Kringel erstmal mit einem Workaround versteckt. Mit etwas Custom CSS:

#filelist-header #rich-workspace {
  display:none;
}

Dann ist der Kringel weg. Und die MĂŒlleimer APP ist deaktiviert.

Ist zwar suboptimal, weil jetzt im Zweifel Content aus einem GroupFolder den Trashbin unbemerkt fĂŒllen kann. Mal schauen