Download von der nextcloud nur mit 0,5 MB/s m├Âglich

Hallo zusammen,

ich habe erfolgreich nextcloud in einer VM unter Proxmox installiert und eingerichtet.

Es funktioniert alles soweit ganz gut, mein Problem ist allerdings ein viel zu niedriger Upload ├╝ber meine DSL-Leitung.

Was ich bisher sagen kann:

-Ich habe eine 80/30 Mbit DSL-Leitung von 1und1

-Ein Speedtest kann die DSL Geschwindigkeit meiner Leitung best├Ątigen

-Wenn man Daten ├╝ber einen Browser (Chrome) von au├čerhalb ├╝ber DSL von meiner nextcloud herunterl├Ądt kommt man gerade auf 0,5 MB/s (getestet von einem anderen 1und1-DSL- und auch von Vodafone-Kabel-Zugang), meine Bandbreite sollte aber ├╝ber 3 MB/s an Upload m├Âglich machen

-Wenn man mehrere Downloads gleichzeitig startet, dann addiert sich der Durchsatz (0,5 MB/s + 0,5 MB/s ÔÇŽ)

-Wenn ich ├╝ber mobile Daten von au├čerhalb einen Download starte, ist die Bandbreite h├Âher, die wird dann eher durch das Mobile Netz beschr├Ąnkt, dann l├Ąuft der Download mit z. B. 2 MB/s

-im lokalen Netzwerk erreiche ich die maximale Bandbreite meines LANs mit 100 MB/s

-ich benutze eine dyndns ├╝ber selfhost.eu

Hat jemand eine Idee, wie diese Bremse von 0,5 MB/s zustande kommt?