Datenbankwechsel

Servus,
ich will meine MySQL 5.7 Datenbank auf meinem alten Windows Server 2012 in Rente schicken und auf MariaDB 10.5 in einen LXC-Container auf meinem Proxmox Server umziehen.

Was muss ich da beachten?

Ich hätte folgendes gemacht:
Apache gestoppt
IP des neuen Servers in nextcloud.conf geändert
Datenbank in MySQL gedumpt
Datenbank in MariaDB importiert
User angelegt
Apache wieder gestartet

Ist das wirklich so einfach, wie ich mir das vorstelle?

Ob es so einfach ist weiß ich nicht. Aber da du die beiden Datenbanken ohne Probleme parallel betreiben kannst, hast du eigentlich kein Risiko. Sollte es nicht funktionieren kannst du problemlos auf die alte Datenbank zurückschwenken. Ich denke ich würde es genauso machen.

Besser wäre natürlich, wenn du das ganze auf einer Test-Nextcloud erst mal ausprobierst.

Apache Stoppen
IP des neuen Servers in neue nextcloud.conf kopieren
Datenbank in MySQL gedumpt
Datenbank in neue MariaDB importiert
Neue Nextcloud Instanz clonen mit der neuen Datenbank und der **neuen nextcloud.conf -->>

Moving a Nextcloud installation to another server by @Reiner_Nippes

Apache wieder starten…
Feedback ins Forum geben :wink: