Windows Client löscht Daten auf PC

Guten Tag,

benutze nun schon lÀnger die Nextcloud und den Windows Client um einige Ordner zu Synchronisieren.
Nextcloud lÀuft auf meinem Raspberry und ich habe den Windows Client 2.6.5 installiert. LÀuft stabil und bisher ohne Probleme.

Leider musste ich heute im Raspberry ein Backup einspielen (ca. 1 Monat alt). Dadurch wurden wahrscheinlich auch die Filelisten im Raspberry zurĂŒckgesetzt und der Windows Client fing an die Dateien auf meinem Rechner zu löschen! Als ich das bemerkt habe, war es schon zu spĂ€t.

Gibt es eine Möglichkeit das Löschen bzw. den Schreibzugriff des Windows Client auf meinen Rechner unter allen UmstÀnden zu unterbinden? Oder kann man dem Client irgendwie alle Schreibzugriffe nehmen?

WĂ€re fĂŒr eure Hilfe sehr dankbar.

Schöne GrĂŒĂŸe
Franz

Vielleicht wÀre es das geschickteste Vorgehen, wenn der Rechner ohne Internet gestartet wird (LAN-Kabel ziehen oder WLAN vor dem Log-In deaktivieren). Dann sicherheitshalber ein Back-Up vom lokalen Rechner auf eine externe Festplatte machen und im Anschluss dann den lokal eingerichteten Nextcloud Account entfernen (dabei sollten die Dateien erhalten bleiben) und danach den Account neu einzurichten?