Wie kann ich Nextcloud nur per ftp Zugang installieren?

Hallo Forum,

wie kann Nextcloud installieren, wenn nur Webspace haben?

Inspiriert durch das folgende Tutorial:

Beinahe jeder Hoster bietet die Funktion, diverse Software automatisch auf deine Domain zu installieren, an. Das ist dann meist auch der schnellste und einfachste Weg, da alle Einstellungen korrekt getätigt werden. In meinem Fall wird bei meinem Hoster jedoch aktuell nicht die neuste Version von __________ angeboten. Es muss also manuell über einen FTP installiert werden.

Wie ist Nextcloud nur per ftp Zugang zu installieren, ist das möglich?

MfG
nc-kay

Edit: Hinweis stefan-niedermann 9:46h
https://help.nextcloud.com/t/aw-nextcloud-installation-mit-dem-web-installer/88251

Ich denke du hast dir die Frage bereits selbst beantwortet: Der offiziell angebotene Web-Installer ist hier die einzige Lösung. Dateien hochladen, Installationsprozess im Browser anstoßen, fertig :slightly_smiling_face:

1 Like

@nc-kay Beachte, dass eine Installation auf einen Webspace Nachteile haben kann. Es gibt einige Anweder, die gute Erfahrungen haben. Da du jedoch nicht die Konsole hast (OCC, sondern nur Web OCC), kannst du schnell mal alles kaputt machen. Daher solltest du immer schön die Dateien sichern und die Datenbank dumpen. Du solltest jederzeit in der Lage sein diesen Stand wiederherzustellen. Und selbst das ist mener Meinung nach unwahrscheinlicher als bei einem System mit Vollzugriff.

1 Like

Ich stimme @devnull voll und ganz zu (wobei ein Backup natürlich Grundvoraussetzung für jede Art der Datenhaltung ist und auch bei einem V-Server oder echtem Blech unbedingt erfolgen sollte).

In der Regel lassen sich occ Kommandos entweder über einen Cronjob ausführen oder man verwendet (temporär) eine App, über die man die Befehle direkt ausführen kann.

Egal wie man es anstellt: Die lange Skript-Laufzeit kann auf einem Shared-Hoster zu einem Problem führen (insbesondere auf größeren Instanzen). Da ich aber allein unterwegs bin haben auch “längere” Skripte wie Datenbank-Updates und Nextcloud Upgrades bislang in den seltensten Fällen Probleme gemacht.

1 Like