Update Nextcloud 21.0.2 - Fehler bei App duplicatefinder

Hallo liebe Community,
ich habe heute versucht, meine Nextcloud auf die Version 21.0.2 zu laden, stoße jedoch auf den Fehler, dass der Vorgang ab der App: duplicatefinder abgebrochen wird.

“…
Suche nach einer Aktualisierung für die App “duplicatefinder” im App-Store
Aktualisiere die App “duplicatefinder” aus dem App-Store
Es ist ein Fehler aufgetreten.”

Ab dieser Meldung geht es nicht mehr weiter und ich bin leider nicht in der Lage, die App zu entfernen, da ich selbst nach einer Neuinstallation keinen zugriff auf die Cloud habe.

Leider sind meine Kenntnisse im Bereich SSH nicht vorhanden, sodass ich den Fehler auch dort nicht beheben kann. Gibt es dennoch eine Möglichkeit, den Fehler zu umgehen?

Wenn ihr gute Tutorials bzgl. SSH kennt, dann lasst mir diese auch gerne zukommen.

Gruß Markus

Probier mal über php myadmin zugriff

update oc_appconfig set configvalue="no" WHERE appid="duplicatefinder" AND configkey="enabled";

Du kannst auf der Kommandozeile (Terminal) über occ Apps installieren und deinstallieren.
Schau hier

Dann solltest du schnellstes Wissen aufbauen oder dir besser deine Nextcloud von Profis hosten lassen. Such dafür nach Managed Nextcloud.

Am Ende sind es ja keine SSH-Tutorial (das ist ja nur der Zugang z. B. mit Putty.exe), sondern eher Linux-Kommandozeilenbefehle, die man dann innerhalb von SSH nutzt.

Du könntest ja einfach mal einen Desktop-Rechner oder Laptop mit Linux (z. B. Ubuntu oder Debian) installieren (darf gerne 10 Jahre alt sein) und dort gibt es auch ein Terminal zum üben. Auf der Kiste könntest du dann auch gleich eine Test-Nextcloud installieren, da Linux nicht zwischen Server und Desktop unterscheidet.

Danke für deinen Post.

Jedoch hast du es nicht ganz verstanden… Ich bin bereits im Besitz eines Heimserver.

Ich war Dank moboter nun in der Lage, das Problem via SSH und einen occ Befehl zu lösen. Der Code von ihm passt zwar nicht, aber durch etwas probieren und nachvollziehen, wie occ funktioniert, konnte ich es doch hinbekommen, die betroffene App zu deaktivieren. Danach ging das Update ohne große Probleme.

Nun macht mich SSH wissensbedürftig und ich werde mich damit mehr beschäftigen.
Gibt es eine Seite wo viele Codes erläutert werden?

Gruß Markus

Es gibt vor allen viele Befehle in z. B. /bin, /sbin, /usr/bin, /usr/sbin, … Kannst ja mal in die Verzeichnisse reinschauen.
Auch muss man ein wenig die Konfigurationen verstehen, Editor bedienen können und Dienste starten und stoppen können. Das wars eigentlich schon.

Ich weiß ja nicht, ob du Debian oder Ubuntu nutzt. Aber da es ja praktisch identisch ist, kannst du mal https://debiananwenderhandbuch.de lesen. Auch kannst du dir https://wiki.ubuntuusers.de/Startseite anschauen, wobei es dort auch viele grafische Anwendungen gibt, die für dich natürlich an dieser Stelle uninteressant sind.

HAllo Cruise
SSH (secure Shell, Shell ist übrigens nur ein weiterer Begriff für die Console) ist nur eine sichere verschlüsselte Remoteverbindung zu deinem Server egal er im selben Netzwerk ist oder bei einem Provider liegt
sobald die Verbindung steht hast du die Möglichkeit auf der Console OHNE grafische oberfläche alle Befehle auszuführen die du auch hättest wenn du vor dem Rechner sitzen würdest. Dazu würdest du bei einer grafischen Benutzeroberfläche ein Terminal öffnen.