Talk Chatgruppe ohne Moderator bearbeiten

Liebe Nutzer*innen,

Ich habe ein interessantes Problem zu lösen:
Wir nutzen NC in unserer Schule, u.a. wurden zahlreiche Talk-Chatgruppen eröffnet. Diese Gruppen wurden klassischerweise von einem Kollegen gegründet, die Teilnehmer wurden manuell hinzugefügt. Der Kollege einer Gruppe hat unsere Schule verlassen, ergo wurde auch sein Nutzerprofil gelöscht.
Nun haben wir festgestellt, dass es mehrere Gruppen gibt, bei denen dieser Kollege der einzige “Moderator” der Gruppe war, sprich:
Wir haben derzeit mehrere Talk-Chatgruppen OHNE Moderator, somit können derzeit keine neuen Kollegen diesen Gruppen hinzugefügt werden!
Ich selbst bin als Admin kein Mitglied dieser Gruppen, sehe die Gruppen deswegen auch nicht.

Meine Frage:
Hat jemand eine Lösung für mein Problem?

Ich habe vollen Zugriff auf alles, bei den OCC Befehlen gibt es leider nur die Möglichkeit, Nutzer in “Räumen” zum Moderator zu befördern, allerdings handelt es sich bei “Räumen” um Räume für Videokonferenzen, Chatgruppen sind hier nicht gemeint.

Hat jemand einen Überblick über die Datenbanksätze, welche Werte ich per SQL ändern könnte, um einen Gruppenteilnehmer zum “Moderator” zu befördern?

Wir nutzen NC 28.0.1 mit Talk 18.0.4

Ich freue mich auf Eure Antworten und bedanke mich vorab schon mal ganz herzlich :wink:

Thomas

Liebe*r @mueckste

mir fällt so schnell keine Lösung ein zu diesem Thema. Möglich wäre das wohl schon aber es ist sicher keine einfache Lösung das Manual weiß etwas dazu. Muss jemand programmieren.

Oder aber ihr nutzt die Gelegenheit und bringt eure Schul-NC in einen logisch einwandfreien Zustand, in dem ihr alle bisherigen Chaträume löscht und diese neu aufsetzt. Und zwar unter EINEM Admin-account, zu dem nur die berechtigten Personen Zugang haben, während niemand anders als admin solche Räume eröffnet.
Zugleich könntet ihr die besagten Schülerchatgruppen tatsächlich in realen Gruppen abbilden, denen ihr dann eine Talk-chatgruppe zuordnet. Vielleicht wäre das letztlich einfacher.
und ja, das ist sicher eine Menge Arbeit.

Oder Version 3 - ihr fragt mal bei NC selbst nach, ob die nicht einen preisgünstigen Vorschlag für euch haben… Soweit ich weiß, sind die sehr entgegenkommend bei Bildungseinrichtungen. Versuch macht kluch - und Fragen kostet nichts. “Nein” könnt ihr ja immer noch sagen, wenn ihr euch das nicht leisten könnt.

Vielen Dank für die Tipps, das Manual ist wie die NC Datenbank galaktisch groß, vielleicht findet sich noch ein Profi, der mir die spezifischen Datenbanksätze nennen kann, um Nutzer zu Moderatoren zu befördern :slight_smile:

Dafür gibt es OCC Befehle: Occ commands - Nextcloud Talk API documentation :slight_smile:

1 Like

Die gibt es, hier finde ich allerdings nur so genannte “Räume”, in denen ich Nutzer zu Moderatoren befördern kann, und wenn ich richtig gelesen habe, sind das Räume für Videokonferenzen, Chatgruppen laufen in der Datenbank separat unter eigenen IDs.
Oder liege ich falsch, und Konferenzräume sind mit den Chatgruppen gleichzusetzen?

Da gibt es keine Unterscheidung. Ein “Raum” ist das, was du in Talk in der linken Seitenleiste findest, also im Prinzip alle “Chats”

Super, vielen Dank für die Info!
Das hatte ich falsch interpretiert, tatsächlich lässt sich alles per OCC über “talk:room:…” steuern.

1 Like

Ja, nachvollziehbar. Intern im Source wird alles als “Room” behandelt, in der Kommunikation nach “außen” (z.B. Benutzer) wird immer von Konversationen gesprochen.