Speicherplatz verbundene festplatte

Hallo ich habe gerade nextcloud pi von “Own your bits” bei mir eingerichtet. Und eine externe festplatte ssd 1T für meinen Nextcloud als speicher verbunden.
Leider ist mir aufgefallen das auf der grafischen bedienoberfläche von nextcloudpi weder unter Infos noch irgendwo sonst die Größe meiner verbundenen festplatte angezeigt wird also zb. xyGB von 1000GB belegt. Lediglich von der mikro sd wird der speicher angezeigt. Aber da will ich ja nichts speichern. Wie soll ich dann wissen wann mein cloudspeicher nicht mehr ausreicht?
Bin leider ein neuling und mache das zum ersten mal. Wird das bei euch auch nicht angezeigt oder oder habe ich einen fehler gemacht?
Vielen Dank im vorraus:)

Es könnte sein, dass die Einrichtung nicht korrekt war. Hierzu brauchen wir mehr Details. Hast du Zugriff z.B. auf die Nextcloud-Config unter config/config.php? Welches data-dir steht dort? Poste dann mal die Ausgabe von
mount
um zu sehen, ob es wirklich auf der SSD 1TB gemountet ist. Auch wenn ich NextcloudPi nicht verwende scheint das ein beliebter Fehler zu sein.

Ich bin mir nicht sicher wie das gehen soll. Aber ,damit du eine bessere Vorstellung hast. Ich habe mich an folgendes video 1:1 gehalten


den teil mit dem external access habe ich verneint und bin direkt auf den infomonitor gegangen. Im youtube video ist das bei 9:13min.Da bei mir wie in dem video alles geklappt hat sieht bei mir das was an angaben bei 9:13 steht genauso aus. Wenn du genauer hinschaust wirst du erkennen können, das auch im youtube video die größe und auslastung der angeschlossenen festplatte nicht angezeigt wird.
In einem anderem video https://www.youtube.com/watch?v=3UabifnbYQ8 ab ca min 9 sieht die system info so aus wie ich es zumidest erwartet hätte dass es aussehen soll und zwar. Mit der festplatte bei data disk usage (500G bei ihm) und die sd 29GB bei rootfs usage . Einige anderen Angabe wie dibtdir und data filesystem sind hier auch unterschiedlich zu dem was ich wie in dem ersten video habe.

Ich verwende den pi 4b mit 4gb
und als ssd die wd red sa500 für nas, wenn dir das hilft.

Um das zu machen was du gesagt hast: Das muss ich direkt bei dem pi eingeben , das kann ich nicht aus dem webpanel herrauslesen oder?

LG und vielen dank für deien antwort