Seit Update auf 28.0.1 Probleme mit cron und Fehler mit Datenbank

Hallo alle zusammen

Seit dem update auf 28.0.1 bekomme ich immer und immer wieder die Meldungen im protokoll.

Exception Failed to connect to the database: An exception occurred in the driver: could not find driver
Exception thrown: Doctrine\DBAL\Exception

Ich habe nichts geändert oder etwas am system gemacht außer dem Update.

Leider bekomme ich dies nicht behoben. Kann mir da bitte jemand helfen.

Wünsche euch allen ein frohes Fest und kommt gut und Gesund ins neue Jahr
Gruß Michael

Hallo Michael,
habe mich nun extra hier registriert um antworten zu können.
Ich habe das gleiche Problem. Sobald ich auf 28.0.1 aktualisiere:

  • Probleme mit Cronjob
  • Probleme mit /.well-known
  • Probleme mit Filehashes (.htaccess usw.)

Ansonsten ist am Server nichts geändert worden. Bisher sind die Updates immer problemlos durchgelaufen.
War eben so frei und habe eine neue Debian VM angelegt und mal quick and dirty apache2, mariadb und php installiert. Das ganze eingerichtet.
Leider auch hier exakt das gleiche Bild. Irgendwie ist die neuste Version wohl defekt. Ich gehe jetzt auf ein Backup vom 01.01.2024 zurück, da war die Welt noch in Ordnung.

Gruß
Florian

  • Manche Dateien haben die Integritätsprüfung nicht bestanden. Weitere Informationen um den Fehler zu beheben findest du in unserer Dokumentation↗. ([Liste der ungültigen Dateien …][Erneut scannen…]
Technical information
=====================
The following list covers which files have failed the integrity check. Please read
the previous linked documentation to learn more about the errors and how to fix
them.

Results
=======
- core
	- INVALID_HASH
		- .htaccess
	- FILE_MISSING
		- .user.ini

Raw output
==========
Array
(
    [core] => Array
        (
            [INVALID_HASH] => Array
                (
                    [.htaccess] => Array
                        (
                            [expected] => 88a3d3200932c66c94e3eceff5091b06766a09629dc8f947c6dbc2b221b0bd832ac7e92e9a10fcf235fc7485d0da539f45ce8383da6f4359a683bace2a651472
                            [current] => cf83e1357eefb8bdf1542850d66d8007d620e4050b5715dc83f4a921d36ce9ce47d0d13c5d85f2b0ff8318d2877eec2f63b931bd47417a81a538327af927da3e
                        )

                )

            [FILE_MISSING] => Array
                (
                    [.user.ini] => Array
                        (
                            [expected] => 4843b3217e91f8536cb9b52700efb20300290292cf6286f92794d4cec99df286afeb7dd6c91b1be20bc55eda541eef230a5c5e7dcd46c189edd0ed1e80c6d3f5
                            [current] => 
                        )

                )

        )

)

Guten morgen zusammen

Ich habe das Problem gelöst bekommen.

  1. Server neu installiert nach der Anleitung von ApfelCast.

  2. Nach der Anleitung von ApfelCast die fehrler behoben. Das einzige was ich nach dem 2. versuch nicht mehr mit installiert habe war php-apcu.

  3. Die config von der Nextcloud habe ich so angepasst.

    ‘memcache.local’ => ‘\OC\Memcache\Redis’,
    ‘memcache.locking’ => ‘\OC\Memcache\Redis’,

Bisher läuft die Nextcloud absolut störungsfrei und habe keine Fehlermeldungen mehr bekommen.

Grüße Michael