Raspberry Pi 4 mit Nextcloud "testen"

Hallo,
ich habe einen R-Pi4 ergattert, (2GB) - nun wollte ich Nextcloud “LOKAL” testen !

Die ganzen “bis jetzt” Anleitungen scheitern immer irgend wo anhand der Komplxität.
(einen R-Pi3 b+) habe ich mit als Lokale-Cloud rein zum Testen)

Also Vorhaben:

  • R-Pi4

  • Raspbian Lite

  • keine internet Erreichbarkeit

  • kein Lets encrypt, kein cerbot

  • kein dyndns …

  • kein Port forwarding

  • ich möchte nur per http:/192.168.178.xx/ zur nextcloud

  • mariadb

  • nginx

  • nextcloud nach /var/www/nextcloud

  • die /etc/nginx/sites-available/default (richtig schreiben und setzen ?)

  • die /var/www/nextcloud/config/config.php (richtig schreiben " 1 => ‘192.168.178.xx’, "

hat da jemand schon eine Idee für die passenden Pakete.
Die Seite =
https://canox.net/2016/06/die-eigene-cloud-mit-dem-raspberry-pi-und-nextcloud/
gibt schon einen guten Anhaltspunkt, aber da verliere ich mit in den ganzen Absicherungen (Let encrypt, ssl, Https, DynDNS, Portfreigaben > die sind bei mir belegt, Nginx-Domain, listen 443, u.s.w.)

Das Problem mit Letsencrypt was auf der genannten Seite steht habe ich auch, obwohl ich beide Ports sprich 80 und 443 freigeschaltet habe in meiner Fritz Box.
Auch habe ich den Raspi mal komplett “nackig” also extended host raus ins netzt gesetzt was leider auch nicht zum Generieren des SSL Zertifikates ausgereicht hat.
Habe es auch am We nach der Anleitung gemacht nur am SSL Punkt scheitert es.

Habe auch die Meldung des Users von der Seite bekommen die du gepostet hast:

nxcadmin@nextcloud:/var/www/html$ sudo certbot certonly –webroot -w /var/www/html/ -d -m –agree-tos
Saving debug log to /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log
Plugins selected: Authenticator webroot, Installer None
Cert is due for renewal, auto-renewing…
Renewing an existing certificate
Performing the following challenges:
http-01 challenge for
Using the webroot path /var/www/html for all unmatched domains.
Waiting for verification…
Cleaning up challenges
Failed authorization procedure. (http-01): urn:ietf:params:acme:error:connection :: The server could not connect to the client to verify the domain :: Fetching https:///.well-known/acme-challenge/hImMfGKJ9LnIXUasraktltof0GFBgejfSbQHWth0F-c: Error getting validation data

IMPORTANT NOTES:
– The following errors were reported by the server:

Domain:
Type: connection
Detail: Fetching
https:///.well-known/acme-challenge/hImMfGKJ9LnIXUasraktltof0GFBgejfSbQHWth0F-c:
Error getting validation data

To fix these errors, please make sure that your domain name was
entered correctly and the DNS A/AAAA record(s) for that domain
contain(s) the right IP address. Additionally, please check that
your computer has a publicly routable IP address and that no
firewalls are preventing the server from communicating with the
client. If you’re using the webroot plugin, you should also verify
that you are serving files from the webroot path you provided.

Verstehe das Problem auch nicht, auch durch suchen in den englischsprachigen Foren wird man nicht schlau und fündig. Die sagen alle das die Ports nicht offen sind, aber sie sind offen auch der dyndns ist eingetragen in der FB.

So geht jetzt (lokale Installation)

zuerst:

  • rasbian lite
    dann ein dist-upgrade (da jetzt Buster stable ist)
  • zip / unzip nachinstallieren

nach dieser Anleitung hier:
https://linuxconfig.org/how-to-install-nextcloud-on-debian-10-buster-linux

so bin ich zu der Testinstall gekommen !