Probleme mit der Uploadgrösse

Hallo.
Dies sind meine ersten Gehversuche mit Nextcloud. :slight_smile:
Ich habe mir einen Raspberry Pi4 4GB zugelegt und will das Ganze mal testen.
Die Installation lief problemlos durch, upgedatet habe ich auch schon.
Ich habe aber ein Problem mit der Einstellerei der Grösse der Files.
In der WeboberflÀche habe ich das hinbekommen.
Wenn ich jetzt ein grösseres File (5,7GB) versuche hochzuladen (mit dem Browser) kommt:
Error while copying file to target location (copied bytes: 0, expected filesize: -1 )

PHP sagt:
Version: 7.3.11
Arbeitspeicher-Grenzwert: 2,9 GB
Maximale AusfĂŒhrungszeit: 3600
Maximale GrĂ¶ĂŸe zum Hochladen: 10 GB

Ich habe auch schon 2 php.ini Files editiert laut den Anweisungen die man findet.
Die 2 Files waren in: /etc/php/7.3/cli und fpm
Sind das die falschen Pfade?
Es wird auch immer von einer user.ini geredet, die finde ich nicht.
Auf dem Pi lÀuft das Image von ownyourbits, falls das noch wichtig ist.
Warum zum Henker kann man sowas eigentlich nicht einfach ĂŒber die WeboberflĂ€che Ă€ndern und warum wird das bei jedem Update wieder zurĂŒck gesetzt?
Das sollten die Macher echt mal Àndern 


Ich habe auch immer php config dateien bemĂŒht um das Limit auf 16GB hochzuschrauben. Das findest du unter docs.nextcloud.com

Was noch wichtig sein könnte:

Manche Browser haben hier filesize limits von z.B.: 4GB wenn es 32 Bit anwendungen sind.

Versuche den syncclient zu benutzen, der hat hier keine mir bekannten einschrÀnkungen.

Das /tmp verzeichnis muss im ĂŒbrigen groß genug sein um das File (bzw alle paralell laufenden uploads) aufzunehmen. Denn dort werden die chunks zusammengestöpselt. Wenn du nur 2gb /tmp hast wĂŒrde das den Fehler somit auch erklĂ€ren.

Also der Client hat funktioniert, wenn auch seeeehr langsam.
Was mir auffiel, beim connecten vom Client geht ja ein Fenster auf und da stand was von 500MB, das hatte ich dann hoch gesetzt und dann lief das durch.
Wenn man mit dem Browser connected kommt das natĂŒrlich nicht und anscheinend “erwartet” dann Nextcloud keine Files grösser 500MB, warum auch immer.

Ja, das ist eine reine Clienteinstellung, in der man festlegen kann dass er grĂ¶ĂŸere files nicht synct, und hat nichts mit dem upload limit zu tun. Dises Einstellung ist auch dem Browser komplett egal.

Wie groß ist denn dein /tmp ?