Ordner schon vorher festlegen

Hallo

Aber Achtung nach dem Update sind die Ordner wieder weg Speicher dir den order “Skeleton”
auf die seite wo hin und nach einem Update machst du rm und dann cp befehl

soweit ich weiß, gilt das skeleton nur für die erste anlegen eines benutzers… vorhandene benutzer werden von eventuellen änderungen im skeleton nichts mitbekommen.

eine alternative wäre, dass du als admin einen gruppenordner für alle (auch neue) benutzer anlegst, in den du die dateien und directories schiebst, die alle benutzer betreffen. achte drauf, dass die benutzer dort keine dateien löschen können :wink:

happy nc’ing

hmm Ja
Irgendwie bin ich grad zu blöd. Wo ist denn dieser Skeleton Ordner. Hab schon einige Ordner durch aber finden weder Core noch Skeleton. Am Image kann es wohl nict liegen oder hatte das NextcloudPi Image von Ownyourbits genommen.
Und meine Nextcloud ist grad eh nicht erreichbar. Hatte gestern 2 mal den Strom komplett wegnehmen müssen, weil ich nen Ofen angeschlossen habe.
Und seit heute will die irgendwie grad nicht. muss ich mal schauen wenn ich zuhause bin.

Danke

Levitron

Direkt im Stammverzeichnis: /core/skeleton/
Sollte die Verzeichnisstruktur nicht überall gleich sein? Oder lehne ich mich jetzt zu weit aus dem Fenster?

Ich bin wirklich zu blöd, Ich find das immer noch nicht. Weder Core noch skelton kann ich nirgens finden.
Diese verzeichnisse habe ich
bin dev home lost+found mnt proc run srv tmp var
boot etc lib media opt root sbin sys usr
und in keinem dieser finde ich das. Ist do irgendwie verhext oder.

Levitron

schau mal in /var/www/html/nextcloud/core/skeleton nach

Danke, gefunden nur halt ohne html.
Komisch nur das die Verzeichnisse dort schon vorhanden sind und wenn ich nun einen hinzufüge, bekomme ich den auch nur im Haptaccount angezeigt. Jeder Neue (nicht bestehender) Nutzer hat gar keinen Ordner, diese müssten erst neu erstellt werden.
Das ist also nicht die Lösung, noch andere Vorschläge ?

Levitron

Alle Ordner dateien die in skeleton liegend werden dazu verwendet wenn ein User der sich zum erste mal anmeldet dass als Basis struktur zur verfügung zu stellen
Nachträglich geht das aber leider nicht

UND Nach einem Update von Nextcloud muss man skeleton wieder Bearbeiten da es auf das standart zurückgesetzt wird

versuch es mal mit der APP External storage support du hast sie schon ist aber nicht aktiv
mit dem kannst du einen Grundstock teilen

just sayin…

@ NextGeneration Das das so sein sollte hab ich mir fast gedacht, aber leider is dem nicht so. Das Update hatte ich später gemacht, nachdem ich 2 andere Nutzer hinzugefügt hatte. Beide Nutzer hatten aber keine Ordner oder Dateien, Deswegen hatte ich ja gefragt.

@ JimmyKater OK werd ich glich mal testen.

Levitron

So hab ich grad mal beides versucht. Hmm nicht so das was ich suche.
Die app Will bei mir nicht so richtig. Unter einstellungen finde ich den Reiter “Externe Speicher”, Ein klick darauf hat dies zur Folge
" Es ist kein externer Speicher eingerichtet oder Du hast keine Berechtigung dies zu tun."
Als Admin darf ich das nicht ?? schon seltsam.

Nen Gruppenordner ?? Wie mach ich das denn, finde da keine Möglichkeit sowas zu machen.

Levitron

weil du dem Ordner den du frei gibst nicht die ww-data rechte haben sonder root :wink:

Sorry wenn die Frage jetzt blöd klingt, aber Wie und wo kann ich das machen ?

Levitron

probiers doch einfach hiermit:slight_smile:

Ahhh ok Danke, aber …
Ja wieder so ein aber.
Aber es ist fast so wie ich es Brauche. Ordner werden bei Neuen und alten User hinzugefügt. ja gut soweit.Aber wenn ich jetzt als User 1 irgendwas da rein lege, Ein Dokument, Film Musik, File was auch immer, erscheint das auch bei den anderen User und genau das soll nicht passieren. Jeder so ja auch seine eigenen Dateien da hochladen können.
Es sollten bei Jeden User (bzw. bei allen) folgende Sachen stehen.

Dokumente
Programme / Tools
Medien, darin noch unterteilt in Musik, Filme und Fotos
Downloads

Das so als feste vorgabe, damit jeder weis wo er was reinkopieren kann.
Klar es könnte sich jetzt jeder selber so ein Ordner machen, aber es ist doch leichter wenn es schon da ist, befor man der Gewohnheit folgt und da Ordner benennt die “Neuer Ordner”, Neuer Ordner 1" und Neuer Ordner 2" heissen.
das geht mit dem Gruppen Ordner leider nicht so.
Weiteren Ideen ?

Levitron

ja. mit dem gruppenordner kannst DU mit deinen usern dinge teilen, die DU für wichtig empfindest. also zb ein neues manual…

die andere von dir gewünschte funktionalität wirst du m.e. (ich könnte mich aber irren) nur über das skeleton herstellen können. mit den oben genannten einschränkungen.

und wenn du dir ganz viel mühe machen möchtest, loggst du dich per “nachahmen” in jeden einzelenen account ein und richtest dort manuell deine vorgaben ein… :wink:

Schaut bitte mal unter folgendem Link nach. So habe ich es gemacht und es funktioniert tadellos seit mehreren NC-Generationen…:

Ah danke, das hilft schonmal etwas.
Mir ist aber noch was anderes eingefallen zu dem ich die Lösung noch nicht gefunden habe.
Ich habe in mernem Acc Ein Verzeichnis mit Programme/Tools. darin sind einige an kleinen Helfern und dateien mit PDF usw.
Jetzt war ich bei nen kollegen und wollte ein Programm haben um es bei ihm zu installieren. Ja nur geht das nicht so einfach.
Datei herunterladen funktioniert irgendwie nicht, Per Drag and Drop gehts leider auch nicht. Syscronisieren wär ja ne Möglichkeit, dann sind aber alle Dateien bei ihm auf dem Rechner und die braucht er ja nicht.
Klar man kann alle andeen wieder Löschen, ist aber auch nicht m sinne des Erfinders.
Was wirklich hilfreich wär, die Dateien per FTP zu erreichen, aber weiss ich auch nicht wie das gehen soll. das es geht hab ich schon gelesen aber das “Wie” war da leider nicht beschrieben.
Kann mir da einer helfen ?

Levitron

Also wenn das nicht geht… - Natürlich geht das! Die drei kleinen Punkte hinter der Datei => Kontextmenü “Herunterladen”

oooohhh Autsch

Ja danke, Bei mir wollte das irgendwie nicht so wie gewünscht, dabei war das “herunterladen” so schnell, das ich dachte, es passiert nichts. Naja, man kann ja auch mal doof sein.

Levitron