Nicht vertrauenswĂŒrdiges Zertifikat / Leeres Popup-Fenster / Desktop Client

Hallo Forum,

bei einigen unserer Desktop Clients erscheint nach dem Start mehrfach das Popup-Fenster “Nicht vertrauenswĂŒrdiges Zertifikat” “Kann keine sichere Verbindung zu cloud.xyz
 herstellen”.
Es wird dann aber kein Zertifikat angezeigt, das Fenster ist leer.
Die beiden Zertifikate "ISRG Root X1 " und “DST Root CA X3” sind in der Zertifikatsliste unter “VertrauenswĂŒrdige Stammzertifizierungsstellen” vorhanden.
Wie gesagt, nicht bei allen Clients tritt dieses Problem auf.

Die Nextcloud wird bei All inkl gehostet (Version 22.2.0)
Die Desktop Clients sind Version 3.3.6, auf Windows 10 21H2

Kennt jemand das Problem und konnte es lösen? Bin fĂŒr Tipps dankbar.

popup

Hallo @GTL und willkommen in den Benutzerforen von NC.

Du hast dir viel MĂŒhe gemacht, viel Text (mit relativ wenig Infos) zu posten. Bist du auch die Idee gekommen. zuvor im Forum nach beispielsweise “DST Root CA X3” zu suchen und die Ergebnisse anzuschauen?

Ich hab das mal gemacht - nur so aus Spaß - und fand das hier: Nextcloud Client kann sich nicht verbinden "UngĂŒltiges Zertifikat"

Möglich, dass das dir auch hilft.

1 Like

Danke!
Ja, ich habe recht intensiv im Forum und auf Google gesucht, aber keine der angebotenen Lösungen hat funktioniert. Das LetsEncrypt-Zertifikat auf dem Server habe ich noch nicht gelöscht und erneuert, denn das Problem tritt ja nicht bei allen Clients auf.

Der Vorschlag hier: https://issueexplorer.com/issue/nextcloud/desktop/3858
hat nicht funktioniert.

Auch dies nicht: “den Eintrag „DST Root CA X3“ mit Ablaufdatum „30.09.2021“ suchen und in den Ordner „Nicht vertrauenswĂŒrdige Herausgeber“ ziehen.”

Ist das Löschen und erneute Ausstellen des LetsEncrypt-Zertifikats problemlos möglich? Oder gibt es hier etwas zu beachten?