Nextcloud umziehen (Verschl├╝sselte Daten)

Huhu,

ich m├Âchte mit meiner lokalen Nextcloud umziehen - ggf. zu AWS mit seinem EFS.
Nun habe ich mir eine zweite Nextcloud (lokal) ├╝ber Puppet aufgesetzt (stable10 von Nextcloud aus git gecloned), das Dateiverzeichnis via rsync kopiert und ein DB-Dump eingespielt.

Resultat: Ich kann die User problemlos einloggen, sehe auch die Daten in den Dashboards, kann diese aber nicht anzeigen lassen.

Es erscheint im Header eine Fehlermeldung

Falscher privater Schl├╝ssel f├╝r die Verschl├╝sselungs-App. Bitte
aktualisieren Sie Ihren privaten Schl├╝ssel in Ihren pers├Ânlichen
Einstellungen um wieder Zugriff auf die verschl├╝sselten Dateien zu
erhalten.

Durch Dr. Google kam ich auf Seiten, welche mir mitteilten es handle sich um ein Fehler, der auftritt, sobald ein Passwort, welches extern gespeichert wird, ver├Ąndert wurde. Allerdings sind die Passw├Ârter gleich - sie wurden nicht ver├Ąndert. Weder in LDAP noch auf dem lokalen Account.

Gebe ich das Passwort im Basisverschl├╝sselungsmodul 2x mal erscheint die Meldung ÔÇťspeichereÔÇŁ - mehr passiert nicht.

Ich w├╝rde ja verstehen wenn der Schl├╝ssel zur Entschl├╝sselung nicht mehr passt - aber in dem Falle mittels SQL-Dump und rsyncÔÇŽ

Hat hier jemand schonmal eine Nextcloud (inkl. verschl├╝sselter Daten) umgezogen und kann dementsprechend berichten?

Danke
D

Selbst gel├Âst.
Wer vor dem gleichen Problem steht:

Ihr m├╝sst zus├Ątzlich zu den Daten (rsync) und der DB (Dump) noch aus eurer
config.php
Die Werte aus
ÔÇÖinstanceidÔÇÖ
ÔÇśpasswordsaltÔÇÖ
und
ÔÇÖsecretÔÇÖ

in die neue config.php ├╝bernehmen. Dann klappt der Umzug ohne Probleme.

Gr├╝├če
D

1 Like

Hallo, ich hab das Problem ohne Umzug. Nur seit einem Update auf v13. Jemand ne Idee, was da falsch gelaufen ist? Bis auf die DB (nach was soll da gesucht werden?) schaut die config.php aus wie eine Sicherheitskopie von 2015.

Gr├╝├če, D.