Nextcloud nicht mehr erreichbar

Hallo Zusammen,
Gleich zu Beginn muss ich sagen, ich kenne mich so gut wie gar nicht aus und war froh dass bis jetzt alles geklappt hatte. Ich habe Nextcloud f├╝r unsere Sch├╝lerzeitung ├╝ber eine Subdomain auf unserem Schulserver installiert. Es funktionierte auch alles bis gestern, als ich Nextcloud updaten wollte. Leider l├Ąsst sich Nextcloud aus irgendeinem mir nicht erschlie├čbaren Grund nicht ├╝ber das Web Interface updaten. Und so dachte ich, ich lade die neue Nextcloud-Version herunter und ziehe sie per WinScp auf den Server. So habe ich es schonnmal gemacht und so hatte es auch funktioniert. Leider l├Ąsst sich nun aber Nextcloud nicht mehr erreichen. Es taucht nicht diese 404 Seite auf und der Browser sagt auch nicht er h├Ątte keine Verbindung. Die Seite bleibt einfach wei├č und ist damit fertig geladen.
Leider habe ich kein BackUp vorher gemacht, einen Fehler, den ich so nicht wiederholen werde.
Ich bin leider absoluter Laie und habe gar keine Ahnung was ich wo falsch gemacht habe. Die Dateien liegen aber alle noch in den Nutzer-Verzeichnissen, deshalb mache ich mir da nicht so gro├če Sorgen.
Wenn ihr noch weitere Dateien braucht um das Problem genauer einzukreisen, sagt bescheid, das sollte ich hinbekommen.
Edit: Wenn ich ├╝ber die Config-Datei den Wartungsmodus aktiviere, wir der auch so angezeigt.

Welches Betriebssystem l├Ąuft auf dem Server? Welcher Webserver wird verwendet? Ich nehme mal Ubuntu/Debian/Apache an. Wenn du das heruntergeladene Archiv auspackst, musst du die Rechte anpassen, sonst kann das Verzeichnis vom Webserver nicht gelesen werden. Welches ist dein Installationsverzeichnis? Typischerweise ist es

/var/www/nextcloud

Im Nextcloud-Installationsverzeichnis gibst du ein:

sudo chown -R www-data:www-data *

Hilft das? Kannst du das Apache error.log auslesen? Wahrscheinlich unter

/var/log/apache2/error.log

Keine Ahnung, ich wei├č nur, dass auf Strato gehostet wird. Bisher habe ich auch gar nicht auf die Konsole zugegriffen, schlie├člich wei├č ich nicht mal wie das geht. Ich hab die Zugangsdaten bekommen um meinen Kram hochzuladen. Tut mir echt leid, dass ich was Fachsprache angeht da wirklich keine Ahnung habe.
Wie mache ich das denn? Wie bekomme ich den Zugriff per Konsole um das Ganze auszulesen?

Nimm dies bitte nicht b├Âse. Du willst Nextcloud betreiben, das ist eine Serveranwendung. Bevor du da einsteigst, solltest du dir Grundkenntnisse ├╝ber das verwendete Betriebssystem sowie ├╝ber den Zugang zur Kommandozeile erarbeiten. Einen Server betreibt man nicht so nebenher. Bevor ich die erste Nextcloud aufsetzte, hatte ich schon jahrelange Erfahrung mit der Verwaltung von Servern im Internet, einschlie├člich Email, Web und Datenbank.

Das mag jetzt demotivierend klingen, und andere werden eine andere Meinung haben. Aber ich glaube nicht, dass Nextcloud eine geeignete Software ist, um ohne Vorkenntnisse Erfahrungen in der Serververwaltung zu erlangen.

Kauf dir erst mal einen Raspberry Pi und ├╝be den Zugriff ├╝ber die Kommandozeile, das Setzen von Dateirechten, das Starten von einfachen Diensten und die Konfiguration des Internet-Zugangs. Wenn das alles klappt, kannst du an Nextcloud denken.

Tipp: Konsolenzugriff geht ├╝ber SSH, vom Windows Client aus brauchst du daf├╝r das Programm Putty. Findest du dort, wo auch WinSCP angeboten wird.

1 Like

This topic was automatically closed after 16 days. New replies are no longer allowed.