Nach Update immer wieder Einstellungen weg

Hallihallo @all,

Vielleicht kann mir das jemand bestĂ€tigen. Wie in der Überschrift schon beschrieben, verschwinden bei mir immer wieder die angepassten EintrĂ€ge aus meiner config.php. Sei es die Einstellung fĂŒr ein eigenes Theme, Startseite der Hintergrund, Logo oder was fast schon am meisten nervt die EintrĂ€ge in der config bzgl. des Opcaches. Aktuelle NC-Installation 15.04 stable. Kann ja sein, das das evtuell noch jemand beobachtet hat.

LG

Wie fĂŒhrst Du denn das Update aus? Über die Nextcloud-interne Updatefunktion oder manueller Upload der neuen Version?

Beim automatischen Update habe ich bisher kein solches Verhalten festgestellt. Selbst beim Wechsel NC14->NC15 blieben die Einstellungen erhalten.

Hi,

Ich prÀferiere immer die Webinstallation, weniger zu tippseln und lÀuft auch in der Regel sauber durch, mit Ausnahme, das ich dann halt die Config wieder neu bearbeiten kann. Ich glaube das hab ich seit 12 schon. Aber nu war ich so angesÀuert, das ich mich hier mal angemeldet habe um der Sache einmal auf den Grund zu gehen.

Ok, nun wirds mir doch nen bisle zu bunt. Ich denke elegant ist etwas anderes.

Um Überschreibungen zu vermeiden, hab ich die Berechtigungen der config.php auf 444 gesetzt. Was macht NC?

Ok, also wieder zurĂŒck auf 644 und die empfohlene Einstellung in der config.php vorgenommen.
'config_is_read_only' => true,

Was macht NC?

warnung

Nun stellt sich mir die Frage, wozu NC nach einer Installation weiter Schreibzugriff auf die config.php braucht.

Ich antworte mal auf meine eigenen Postings. :rofl: Vielleicht helfen dem Einen oder Anderen die zwischenzeitig aufkommenden Erkenntnisse.

Nachdem ich mir mal die config.php etwas genauer angeschaut habe, scheinen sich doch mal die Geister zu melden.
Wozu braucht NC nach einer Installation weiterhin Schreibzugriff auf die Datei?

  1. Versionsstring wird eingetragen (WOZU?, der kann auch in einer anderen Datei hinterlegt werden oder in der DB)
  2. updater.secret (Mir erschließt sich nicht, wozu ein geheimer UpdateschlĂŒssel in der Config hinterlegt werden muss. Auch der könnte in eine andere Datei oder in die DB wandern)
  3. maintenance (mĂŒsste auch nicht in der Config drinstehen)
  4. Apps. (Da strÀuben sich mir schon ein wenig die Haare)

Ok, das war jetzt jammern. Um jetzt wieder auf meinen Eingangspost zu kommen, scheint es wohl so, das NC meine manuell gemachten EintrÀge löscht, sprich die EintrÀge, die ich direkt in die Datei eingebe.

LG

das sind legitime einwÀnde, die du auf github mit den entwicklern diskutieren solltest. da erhÀltst du dann auch die kompetentesten antworten.

wĂ€rst du dann so nett und wĂŒrdest deine issues hierher verlinken?

danke vorab

Ich arbeite dran. Bin mit GitHub nicht sonderlich vertraut was das posten betrifft, daher kann das einen Moment dauern. Zumindest fĂŒr mein ursprĂŒngliches Problem konnte ich schon einmal einen Issue verfassen.

https://github.com/nextcloud/server/issues/14233

Rest folgt.

1 Like