Kein zugriff mehr auf NCP Panel(:4443) nach "php" Abschaltung im Dash, Fehlermeldung beim aktualisieren

Guten Abend zusammen,

leider habe ich wie wohl viele Nutzer NCP’s nicht die Ahnung und hielt mich deshalb weitestgehend an das NCP Panel, seit etwas mehr als 2 Monaten läuft NCP auf meinem Biostar J3060NH (x86) Debian 10 mit der NCP “curl installer” Installation (bisher) einwandfrei, auch “DuckDNS” oder Let’s Encrypt machten keine Probleme…

Zum Problem kam es als ich versuchte von v1.16.0 auf v1.16.6 zu updaten dies lief nicht vollständig durch Fehlermeldung; “dpkg was interrupted…”…
außerdem wollte ich beim Teilen von Links die Anzeige “php” im Link vermeiden (nc-prettyURL Set pretty URLs (no index.php in URL), dafür gibt es einen Reiter, nach Aktivierung kam ich jedoch nicht mehr auf das Panel (4443), auf das Benutzerkonto und den SSH Zugriff via PuttY allerdings schon. Updates bzw Upgrade ließ sich nicht durchführen, selbige Meldung “Der dpkg-Prozess wurde unterbrochen; Sie müssen manuell »sudo dpkg --configure -a« ausführen, um das Problem zu beheben.” …das Ausführen bringt keine Besserung mit sich ohnehin habe ich keine Ahnung was ich wie jetzt damit unternehmen soll. Mit sudo ncp-config versuchte ich dann auf v1.16.6 zu Upgraden, selbiges Problem kein Weiterkommen.

Vlt gibt es Lösungsvorschläge, wäre Dankbar dafür … ansonsten werde ich wohl mal wieder ne Stunde(n) investiven, um alles komplett neu zu installieren.