IPhone / Safari - AppVorschlag unterbinden

Hallo,

wir verwenden Nextcloud damit unsere Kunden eine transportverschlĂŒsselte Möglichkeit erhalten mit uns Daten auszutauschen. Ruft ein Kunde unsere Installation mit einem IPhone auf, bekommt er oberhalb der Seite die NextCloud App zum Download vorgeschlagen. Kann man das irgendwie unterbinden?

Du kannst ĂŒber das Terminal, also mit dem occ-Command eine AppID setzen.
https://docs.nextcloud.com/server/15/admin_manual/configuration_server/theming.html?highlight=iTunesAppId#branded-clients

occ config:app:set theming iTunesAppId --value "1125420102"

Wenn Du “value” auf 0 setzt, wird der entsprechende Header zwar nicht entfernt, aber iOS sollte mit der Info nichts anfangen können und auch keine App mehr vorschlagen.
Mangels iOS Device nicht getestet, sollte aber funktionieren.

occ config:app:set theming iTunesAppId --value "0"

Edit: Da die metaTags in den Template-Dateien fest verbaut sind und nur die AppId aus der Datenbank holen, gehe ich davon aus, dass es sich nicht komplett deaktivieren lÀsst.

./core/templates/layout.public.php:13:	<meta name="apple-itunes-app" content="app-id=<?php p($theme->getiTunesAppId()); ?>">
./core/templates/layout.guest.php:14:	<meta name="apple-itunes-app" content="app-id=<?php p($theme->getiTunesAppId()); ?>">
./core/templates/layout.user.php:13:	<meta name="apple-itunes-app" content="app-id=<?php p($theme->getiTunesAppId()); ?>"

Hallo knood,

vielen Dank fĂŒr Dein Update. Ich habe Metatags in meinem Theme ĂŒberschrieben. (entfernt)
Damit klappt es soweit


Das dĂŒrfte doch aber mit dem nĂ€chsten Update wieder ĂŒberschrieben werden, oder?
Hat es mit der “0” als Wert nicht geplappt?