Hinzufügen neuer Konten bei laufender Nextcloud-Desktop-App funktioniert nicht mehr

Hallo zusammen,

ich habe heute bereits zum wiederholten Male versucht, meiner laufenden Nextcloud-App (Version 2.6.1stable-Win64 (build 20191105)) zu meinen bestehenden drei Konten ein weiteres hinzuzufügen.

Jedes Mal komme ich im Verbindungsassistenten bis auf die Anmeldeseite des Servers, gebe meinen Benutzernamen und mein Passwort ein, schicke es ab - und meine Desktop-App schmiert ab, sodass ich sie neu starten muss. Keine Fehlermeldung, nichts.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder was ich falsch mache?
Herzlichen Dank
Karo

1 Like

Moin,

hört sich erstmal für mich als außenstehende Person leider noch etwas unklar an. Ansonsten ist die Frage natürlich völlig in Ordnung und irgendwo muss man ja mal anfangen.
:+1:

Die “drei” Konten irritieren mich etwas und vielleicht liegt ja da schon ein Problem. Als einzelner Benutzer sollte man eigentlich ein einziges Konto haben, das dann auf beliebig viele Rechner gespiegelt werden darf, aber zentral auf der Nextcloud gehalten wird und daher nur ein einziges Konto für jede Anmeldung hat.
:nerd_face:
Natürlich kann man als Person zwischen Rollen unterscheiden, also ein ‘berufliches’ Konto für das Büro und ein ‘privates’ Knto für Freizeit und Famile nutzen. Das wären dann aber nur zwei Konten und mehr als zwei Konten für eine einzelne Person auf einer Nextcloud anzulegen, schiene mir bei aller Bescheidenheit nun nicht so ganz zielführend zu sein.
:stuck_out_tongue_winking_eye:
Können wir das bitte erstmal zu klären versuchcen, bevor wir damit weitermachen?
:wink:

Hoffe wenigestens etwas geholfen zu haben.
:smile:

Danke erst einmal!

Naja, mit “Konto” meine ich das Benutzerkonto, das ich in meiner Desktop-App hinzufügen kann.
grafik

Ich arbeite an unterschiedlichen Projekten mit, die alle über eine eigene Cloud verfügen und habe darüber hinaus noch eine eigene. Alle drei serverbasierten Nextclouds synchronisiere ich über den Nextcloud-Client mit den jeweiligen lokalen Verzeichnissen.

Nun möchte ich da eben noch ein weiteres Konto (also eine weitere Cloud mit anderer Serveradresse) hinzufügen. Das mag meine App allerdings nicht tun :thinking:

1 Like

OK und warum dann nicht mit einem Konto aber verschiedenen Gruppenordnern?
:nerd_face:
Anonsten werde ich mal gerne bei mir am Mac nachsehen, denn das interessiert mich persönlich auch und könnte sogar (kicher) für meine Kunden evtl. mal wichtig werden.

Bei mir gibt es mit zwei (2) gleichzeitig genutzten Konten schon länger keine Probleme damit. Könnte aber natürlich tatsächlich sein, daß es ab drei oder mehr (3+) Konten damit bei NC desktop App/Client dann irgendwelche Probleme erzeugt. Man hat hier ja leider schon so einiges erlebt.
:smirk:

Siehe auch nachfolgendes Bild dazu:

Vorerst also leider keine Ahnung, mal schauen wann ich mich wieder melde.
:lab_coat:

@KarolaLakritza :heart:
Danke für die Geduld mit einem alten Mann und für die gute Erläuterung einschließlich des hilfreichen Bildes. Könnten sich mal andere Personen und auch sog. “Power-User” in diesem Forum vielleicht ein Beispiel daran nehmen. Finde ich sehr gut.
:+1:

Viel Erfolg!
:four_leaf_clover:

NB Eine “Lösung” (mit Haken :white_check_mark:) oder eine kleine Geste der Zufriedenheit als ein “dieser Beitrag gefällt mir” (mit einem Klick auf das Herz :heart: am unteren Rand) bei einem oder mehrerer meiner obigen Beiträge würde mich freuen. Der Applaus wäre (nicht nur aber auch für mich) ein schöner Dank und genug Motivation für künftige ähnliche Hilfestellungen…
:smiley:


P.S.
Das obige Bild stammt aus einem Fehlerbericht zu NC 2.6.1 RC1 macOS von mir dazu:

Daher auch das etwas unscharfe und teilweise zu dunkle Bild, denn es war ein offensichtlicher Programmierfehler mit der verwendeten Qt-Bibliothek zusammen.
:lab_coat:

Happy hacking.
:sunflower: