Fehlermeldung: Your data directory is not writable Permissions can usually be fixed by giving the webserver write access to the root directory

Hallo Forum,

ich habe öfter diese Fehlermeldung: * Your data directory is not writable Permissions can usually be fixed by giving the webserver write access to the root directory. See https://docs.nextcloud.com/server/19/go.php?to=admin-dir_permissions.

Bislang hat nur eine Neuinstallation geholfen. Der angehÀngte Link hilft mir leider auch nicht weiter.

Die Nextcloud lÀuft auf einem PRi 4 mit 4GB, als Datenspeicher nutze ich eine externe 500Gb SSD.
Nextcloud ist die Version 19.0.4
Nextcloudpi Panel ist 1.31.0

Ich weis leider nicht welche Informationen zum eingrenzen des Problems noch nötig und Hilfreich sein könnten.

Evtl. kann mir jemand helfen.

Viele GrĂŒĂŸe
Daniel

super!
bei ncp gibt es einen Punkt, der fix permissions oder so heißt. lass den mal laufen.

falls das nicht klappen sollte, logg dich mit ssh ein, und gib ein
sudo chown -R www-data:www-data /pfad/zu/deinem/datenverzeichnis

und falls es dann immer noch nicht klappt:
sudo chmod -R 0755 /pfad/zu/deinem/datenverzeichnis

bin gespannt, was helfen wird.

1 Like

Hallo,

ich muss das Thema leider nochmal ansprechen. Es hat nach einer Neuinstallation alles soweit funktioniert. Wie sonst auch. Seit gestern habe ich wieder das oben beschriebene Problem.
@JimmyKater Deine drei Tipps haben leider nicht zum Erfolg gefĂŒhrt.
Hast Du noch eine weitere Idee?

Viele GrĂŒĂŸe
Daniel

Ich muss mich korrigieren

sudo chmod -R 0755 /pfad/zu/deinem/datenverzeichnis
hat wohl funktioniert
 bis jetzt

oh weh!

Du sagst also, nach einer Neuinstallation lĂ€uft alles wie am SchnĂŒrchen und nach einiger Zeit tritt dieser Fehler immer wieder auf?

Das ist mal nicht gut
 und es spricht 
 hmmm
 meiner Meinung nach gegen ein Softwareproblem. Wird dein Pi ggf zu heiß? Bzw: Kannst du generell einen HW-Defekt (oder Wackel-kontakt) ausschließen?

Mir fÀllt sonst leider nichts ein
 :thinking:

Ich muss schon wieder korrigieren
 geht nicht


Hardware hatte ich auch schon verdĂ€chtigt. Auf dem Pi sind KĂŒhlkörper. PRi Monitor zeigt direkt nach dem Reboot 55,5°C an, im laufenden Betrieb ist er eher bei 45-48°C selbst im Sommer.
Ich habe noch einen weiteren Raspi, ich werde es mit dem einmal testen. Die SD Carte habe ich schon gegen eine SanDisk High endurance getauscht.

Hallo,
ich will natĂŒrlich auch die (vermutliche) Lösung des Problems hier posten. Seid ich die externe SSD nicht mehr an der nextcloud habe spielt das ganze problemlos. Der Fehler ist die letzten Wochen nicht wieder aufgetreten.

Viele GrĂŒĂŸe
Daniel

Ich hatte etwas zu einem Mount"Problem" bei RPi 4 gelesen und wie es umgangen werden kann. Ich erinnere mich allerdings nicht, wo genau und unter welchen Konstellationen. Aber vielleicht möchtest du dir ja noch die MĂŒhe machen, selbst ein bisschen rumzusuchen, denn ich denke, du wirst deine externe Festplatte gehörig vermissen


Aber danke, dass du tatsÀchlich nach den vielen Monaten eine Lösung nachgetragen hast