Export / Import Deck und Kalender. Oder: Datenwiederherstellung

Hallo Comunity,

ich habe folgendes Problem;
Wir nutzen die Nextcloud VM von T&M Hansson IT und hatten nach dem Update von 21.x auf 22.x Schwierigkeiten mit freigegebenen Links (Meldung “Verzeichniss ist nicht vorhanden” 
).
Ich habe daher ein Backup der Version 21 geladen und das ncdata Verzeichnis aktualisiert (neue Dateinen in die Benutzerverzeichnise kopiert. Ist das ausreichend?).
Leider fehlen nun einige EintrÀge in Deck und den Kalendern :frowning:

Gibt es eine Möglichkeit diese aus dem Backup der Version 22.x zu sichern und in 21 zu importieren?
WĂŒrde es ausreichen diese EintrĂ€ge in der DaBa zu finden und zu ĂŒbertragen?

Viele GrĂŒĂŸe
Jan

Nach kopieren von Dateien (in der bash-OberflÀche?) musst Du die Dateien auch in die Datenank eintragen:

cd /var/www/nextcloud
sudo -u www-data php occ files:scan <username>

Dadurch werden die Dateien in der Datenbank eingetragen.
Außerdem gibt es noch eine Anweisung “files:scan-app-data” bezĂŒglich Freigaben.

siehe auch:
https://docs.nextcloud.com/server/latest/admin_manual/configuration_server/occ_command.html#file-operations

Vielleicht hilft das.

1 Like

Hallo Mornsgrans,

danke fĂŒr die Antwort!
Die Daten habe ich, als tar gepackt (Berechtigungen
), und per Shell ĂŒbertragen / entpackt.

Da eine kurzfristige Lösung nötig war, haben wir ein paar Tage altes Backup eingespielt und das Update erneut durchgefĂŒhrt, dieses mal gab es keine Probleme.
Mal sehen was das nÀchste Update mit sich bringt :wink:

Thx fĂŒr Deine hilfsbereitschaft :slight_smile: