Desktop-Client wird nicht aktualisiert

Hallo zusammen

Seit der Nextcloud-Version 14 habe ich das Problem, dass kein Silent-Update im Hintergrund gemacht wird beim Desktop-Client von Nextcloud.

Gemäss dem folgenden Doc-Beitrag sollte das automatisch passieren:
https://docs.nextcloud.com/desktop/2.3/autoupdate.html

Habt ihr allenfalls Ideen, weshalb das so ist?

Danke euch für eure Inputs.

möglich, dass der client einfach noch nicht für auto-aktualisierung freigegeben ist…
zumal die version 2.5.1. auch noch rumzuzicken scheint (wenn ich mir dazu einige threads aus dem forum in erinnerung rufe)

Ich musste immer wieder alles manuell updaten seit Desktop Client-Version 2.3.3, was das ganze etwas umständlich macht, wenn man mehrere Benutzer darauf hat.

Grundsätzlich überprüft er die Aktualisierungen und sagt dann, dass er keine Updates hat, was aber keinen Sinn gemacht hat.

Kann es sein, dass man da noch auf der Nextcloud was konfigurieren muss?

Zu beachten ist, dass meine Instanz auf einem Shared-Hosting läuft und da nicht gerade alles installiert werden kann.

Hat jemand noch ne Idee an was das Problem liegen könnte, dass oben im Thread beschrieben ist?

also ich kann das nur wiederholen. habe unterdessen gar einen betriebssystem-versionswechsel hinter mir und mir wird immer noch kein client >2.3.3 automatisch angeboten. ich bin nach wie vor nicht traurig darüber, weil auf die momentan aktuelle verson 2.5.1. nicht gänzlich rund läuft.

wie ich vom nextcloudteam hörte, kommt es derzeit bei der weiterentwicklung des desktopclient krankheitsbedingt zu verzögerungen. heißt: man weiß bescheid und kümmert sich um abhilfe (die allerdings sicher nicht kurzfristig verfügbar sein wird)

Hallo JimmyKater,

danke dir für deine Info, hab nun die neuste Version 2.5.2 als forcierter Administrator-User installiert.
Ich schau mal, ob es nun beim nächsten Update klappt.

Hallo zusammen,

ich habe nun fast knapp zwei Monate abgewartet (seit 25.07.19, Release Version 2.5.3), seitdem das neuste Update vom Desktop-Client für Windows rausgekommen ist und es ist noch kein Update eingespielt worden im Hintergrund, obwohl ich es als Administrator installiert hatte.

Kann es sein, dass da noch länger gewartet werden muss, wenn ein Update im Hintergrund eingespielt werden soll oder besteht da ein Problem seitens Nextcloud?

Danke euch für eure Inputs.

Gruss
developics

Es gibt ja auch noch kein neues Stable. Lediglich ein erstes RC der v2.6.0


Aber auch hier scheint es noch keinen Autoupdater oder ein Flag dazu zu geben.
Ehrlich gesagt würde ich das lieber manuell tun. Da passieren noch zu viel komische Dinge :confused:

Hallo KlausK

Oke, danke für die Info.

Eigentlich wollte ich gerade ein eigenes Thema aufmachen, aber hier passt es ja auch ganz gut rein:

Wie kann ich das synchronisieren der Desktop Clients unter Windows erzwingen, ohne in die NC Einstellungen zu gehen?

Es gibt den nextcloudcmd Befehl, aber damit funktioniert es leider nicht.

Gruß Kolja

Hallo kolja
ich bin zwar kein Mod. Aber hier ging es um die automatische Update-Funktion des Desktop-Clients, nicht um den Sync der Dateien.