Collabora Online Developement Edition konnte nicht geladen werden - Bitte versuche es spÀter noch einmal

Hallo hatte mit Nexcloud 18 und OnlyOffice das Problem, dass Dokumente nicht richtig gespeichert wurden. Deswegen habe ich heute das Update auf Nextcloud 19.0.1 und dann 19.0.2 durchgefĂŒhrt.

Den Community Server und Only Office App habe ich deaktivert. Anschließend habe ich den “Collabora Online - Built-in CODE Server” und die “Collabora Online” App aktviert. Die Installation klappte ohne, dass Fehler angezeigt wurden (WeboberflĂ€che).

Ich verwende PHP 7.4.9 mit einem memory_limit von 1G RAM fĂŒr PHP.

Im Adminbereich wird angezeigt “Collabora Online Server ist erreichbar.”. AusgewĂ€hlt ist “Nutze die ausgewĂ€hlte CODE - Collabora Online Developement Edition”.

Ich habe die Workarounds Varianten mit dem Wechsel zum Demo Server und wieder zurĂŒck getestet. Jedoch ohne Erfolg. Der CODE wird als erreichbar angezeigt. Aber die Collabora Online App scheint ihn nicht wirklich zu finden.

Könnte Ihr mir helfen das Problem einzugrenzen?


Hello had the problem with Nexcloud 18 and OnlyOffice that documents were not stored correctly. So today I updated to Nextcloud 19.0.1 and then 19.0.2.

I deactivated the Community Server and Only Office App. Then I activated the “Collabora Online - Built-in CODE Server” and the “Collabora Online” App. The installation worked without any errors being displayed (web interface).

I use PHP 7.4.9 with a memory_limit of 1G RAM for PHP.

In the admin area it says “Collabora Online Server is available”. Selected is “Use the selected CODE - Collabora Online Developement Edition”.

I have tested the workarounds variants by switching to the demo server and back again. But without success. The CODE is displayed as accessible. But the Collabora Online App doesn’t seem to find it really.

Could you help me narrow down the problem?

I have found this error ervery time when im trying to load a document in logs fĂŒr richdocuments app:

Doctrine\DBAL\Exception\InvalidFieldNameException: An exception occurred while executing ‘INSERT INTO oc_richdocuments_wopi(fileid,owner_uid,editor_uid,version,canwrite,server_host,token,expiry,template_destination,hide_download,direct,is_remote_token,template_id) VALUES(?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?)’ with params [15869, “yyy”, “yyy”, 0, true, “https://yyy.de/yyy/”, “yyy”, yyy, 0, false, false, false, 0]: SQLSTATE[42S22]: Column not found: 1054 Unknown column ‘template_id’ in ‘field list’

Ich habe die fehlende Spalte manuell hinzugefĂŒgt und nun funktioniert es: /I added the missing column manually and now it works:

ALTER TABLE oc_richdocuments_wopi ADD template_id INT NULL AFTER share;

Hallo netnow,
ich habe das gleiche Problem. Meine nextcloud lÀuft mit docker-compose in einer docker VM.
RAM habe ich schon deutliche erhöt. War ein weiterer Tip zu diesem Porblem.
Deinem Rat folgend habe ich in dem mariadb container folgendes abgesetzt:
mysql -h localhost -unextcloud -p_bekannt_ -e "ALTER TABLE oc_richdocuments_wopi ADD template_id INT NULL AFTER share"
Womit der aber keine Tabelle findet.
Weiter habe ich im nextcloud containter ein:
php occ ALTER TABLE oc_richdocuments_wopi ADD template_id INT NULL AFTER share
Was auch nicht nĂŒtzlich war.
Es ist offensichtlich, daß ich nicht genug Ahnung von mysql habe
 :frowning:
Hast Du noch ein guten Rat fĂŒr mich?
VG und liegen Dank.

Ich nutze die snap Version der nextcloud. Diese befindet sich derzeit auf Version 21.0.1 und zeigt das gleiche Problem. Ist es nicht die Aufgabe des snap Maintainers, die Einrichtung so zu gestallten, daß diese Probleme nicht auftauchen?

Update: Zwei neue Erkenntnisse
a) als Administrator hatte ich diese Probleme nicht - jedoch als User
b) Habe sowohl den CODE Server als auch die App deinstalliert und wieder neu installiert (erst den CODE). Danach konnte ich auch als User wieder mit Collabora arbeiten. Versionen haben sich dabei nicht geÀndert, die waren schon aktuell. Die Neuinstallation hat das Problem beseitigt.